International: Medien: Wesley Sneijder vor Winter-Wechsel in die MLS

Bereits im Sommer wurde Wesley Sneijder mit einem Transfer zum neu-formierten US-Klub Los Angeles FC in Verbindung gebracht, doch der Holländer entschied sich für einen Wechsel von Galatasaray zum französischen Erstligisten OGC Nizza . Wie das A lgemeen Dagblad berichtet, könnte ein MLS-Transfer nun bereits im Januar wieder ein Thema werden.

Bereits im Sommer wurde Wesley Sneijder mit einem Transfer zum neu-formierten US-Klub Los Angeles FC in Verbindung gebracht, doch der Holländer entschied sich für einen Wechsel von Galatasaray zum französischen Erstligisten OGC Nizza. Wie das Algemeen Dagblad berichtet, könnte ein MLS-Transfer nun bereits im Januar wieder ein Thema werden.

Bislang ist es Sneijder noch nicht gelungen an der Cote d'Azur in Fahrt zu kommen. Nach einem schwachen Saisonstart belegt Nizza aktuell nur Rang 13 der Ligue 1. Der niederländische Rekordspieler soll deshalb mit LA FC über einen Wechsel in der kommenden Transferperiode verhandeln. Die Kalifornier sicherten sich bereits die Dienste des Mexikaners Carlos Vela.

Für den MLS-Neuling wäre die Verpflichtung Sneijders ein deutliches Statement. Auch marketingtechnisch wäre der 33-Jährige für die Liga eine deutliche Bereicherung und könnte in den USA die Lücke füllen, die Kaka und Andrea Pirlo mit ihren Abschieden aus New York und Orlando hinterlassen haben.

Mehr bei SPOX: Sneijder: "Bin nicht wegen Neymar oder Ibrahimovic hier" | Nizza macht Sneijder-Verpflichtung perfekt | Favre mit Nizza weiter - auch Milan und Lyon durch