International: FC Barcelona? Philippe Coutinho vom FC Liverpool lässt Zukunft offen

Philippe Coutinho hat ein klares Bekenntnis zum FC Liverpool abermals vermieden. Der Brasilianer scheint noch immer mit einem Wechsel zum FC Barcelona zu liebäugeln.

Philippe Coutinho hat ein klares Bekenntnis zum FC Liverpool abermals vermieden. Der Brasilianer scheint noch immer mit einem Wechsel zum FC Barcelona zu liebäugeln.

"Ich weiß nicht, wie die Zukunft aussieht", wird Coutinho von der DailyMail zitiert. Der Brasilianer wurde im Sommer heftig vom FC Barcelona umworben, letztlich scheiterten die Katalanen allerdings an den Ablöseforderungen der Reds und Coutinho musste bleiben.

Medien: Barca startet neuen Versuch im Winter

Englischen und spanischen Medienberichten zufolge wird Barca im Winter den nächste Versuch starten. Coutinho formuliert kryptisch: "Was im Januar passieren wird, wissen wir auch erst im Januar. Ich weiß nicht, ob es ein Angebot geben wird."

Immerhin verspricht der 25-Jährige vollen Einsatz: "Ich bin bei Liverpool und werde immer mein Bestes geben, mit Respekt für das Trikot und die Fans." Im Sommer sei er durchaus "an einem Angebot interessiert" gewesen, seitdem aber immer mit "vollem Willen und Verlangen" für die Reds gespielt.

Mehr bei SPOX: Nächste Salah-Gala? Reds zu Gast bei Brighton | Torflut in der Gruppenphase: Rekordausbeute nach 306 Treffern | Infos zur Auslosung des Achtelfinals, TV-Übertragung und Livestream