Primera Division: Bale-Berater: "Gareth will sein ganzes Leben bei Real Madrid spielen"

Der Berater von Gareth Bale hat sich zu den Wechselgerüchten um seinen Schützling geäußert. In einem Interview mit Fichajes.com sagte Jonathan Barnett: "Er will sein ganzes Leben bei Real Madrid spielen. Er liebt Madrid."

Der Berater von Gareth Bale hat sich zu den Wechselgerüchten um seinen Schützling geäußert. In einem Interview mit Fichajes.com sagte Jonathan Barnett: "Er will sein ganzes Leben bei Real Madrid spielen. Er liebt Madrid."

Einem Transfer des Walisers, der zuletzt mit einer Rückkehr in die Premier League in Verbindung gebracht worden ist, wird damit eine klare Absage erteilt. Der 28-Jährige selber habe sowieso nie an eine Luftveränderung gedacht, die Gerüchte seien von Journalisten gestreut worden: "Ich denke, dass diejenigen, die diese Geschichten geschrieben haben, zurück in die Schule gehen sollten, um zu lernen, wie Journalismus sein sollte, nämlich nicht Geschichten erfinden."

Die anhaltende Kritik am Flügelstürmer wird nach seinem Comeback sowieso enden, ist sich Barnett sicher: "Das wird aufhören, weil sie sehen werden, dass das Team besser wird, wenn er zurückkehrt und in dem Moment werden sich die Kritiker bei ihm entschuldigen." Wie viel er von den spanischen Medien hält, gibt er auch gleich noch zu Protokoll: "Manche Journalisten in Spanien schreiben Müll."

Bale fehlt den Königlichen seit Anfang Oktober, zuerst wegen einer Wadenverletzung, dann wegen eines Muskelfaserrisses im Adduktorenbereich. Trainer Zinedine Zidane kündigte am Montag an, dass der Offensivspezialist in der Pokalbegegnung gegen Fuenlebrada sein Comeback geben wird.

Mehr bei SPOX: Nach Internet-Spott: Neue Ronaldo-Büste in Real-Museum | Manchester Uniteds Anthony Martial im Fokus von Real Madrid | Alba rettet Barca Remis - Real mit Zittersieg