International: Arnautovic-Assist bei West-Ham-Remis

Rückschlag für Marko Arnautovic . Der ÖFB-Star in Diensten von West Ham United wird in den nächsten Wochen nicht auf Torejagd gehen können. Der 28-Jährige fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus.

Zwar ging Marko Arnautovic im Gegensatz zum letztwöchigen Feuerwerk gegen Huddersfield Town tortechnisch gegen den AFC Bournemouth diesmal leer aus, dennoch drückte der österreichische Teamspieler dem West-Ham-Spiel erneut seinen Stempel auf, legte das so wichtige Tor von Chicharito auf.

Der 67-fache ÖFB-Internationale hat in seinen jüngsten acht Premier-League-Einsätzen für West Ham United nicht weniger als sechs Tore selbst erzielt und deren vier aufgelegt. Auch beim 1:1-Unentschieden gegen Bournemouth legte der Wiener den Ausgleich durch den Mexikaner Chicharito auf. Abgesehen vom Assist, riss Arnautovic das Spiel an sich, war körperlich stets präsent und des Öfteren allerdings etwas glücklos im Abschluss.

West Ham bleibt nach dem Unentschieden auf Rang 11 der Premier-League-Tabelle, allerdings nur fünf Punkte vor der Abstiegs-Zone.

Mehr bei SPOX: 24. Spieltag: Siege für Chelsea, Arsenal, United - JETZT: City | Karriereende nach 19 Jahren: Carrick macht Schluss bei Manchester United | Besiktas: Kommt Chicharito als Tosun-Ersatz von West Ham United?