Interactive Brokers führt den Handel mit Fractional Shares von europäischen Aktien und ETFs ein

Das erweiterte Angebot baut auf dem Erfolg der US-amerikanischen Teilaktien auf

GREENWICH, Connecticut, USA, May 31, 2022--(BUSINESS WIRE)--Interactive Brokers (Nasdaq: IBKR), ein automatisierter, globaler elektronischer Broker, hat heute die Einführung des Handels mit Teilaktien (Fractional Shares) für europäische Aktien und ETFs bekannt gegeben. Kunden von Interactive Brokers können ab sofort Teilaktien von zugelassenen US-amerikanischen und europäischen Aktien und ETFs kaufen und verkaufen und so auf einfache Weise ein ausgewogenes Portfolio aufbauen sowie unabhängig vom Börsenkurs in Aktien investieren. Teilaktien sind Aktieneinheiten, die weniger als eine ganze Aktie betragen.

Bei Teilaktien europäischer Aktien gibt es keinen Mindestbetrag und Anleger können unabhängig vom Aktienkurs bereits ab 1,00 USD in US-Aktien investieren. Anleger können mit Teilaktien ihre Rendite maximieren, indem sie kleine Barguthaben schnell einsetzen, anstatt Bargeld zu halten und möglicherweise geringere Renditen zu erzielen. Darüber hinaus bietet Interactive Brokers Cash Quantity Stock Orders an, mit denen Kunden Aufträge mit einem bestimmten Cash-Betrag erteilen können. Der Kauf oder Verkauf von Bruchteilen von Aktien erfolgt automatisch, wenn der Barbetrag nicht mit einer ganzen Anzahl von Aktien übereinstimmt.

„Interactive Brokers war der erste große Broker, der den fraktionierten Handel mit US-Aktien eingeführt hat, und dieser ist bei unseren Kunden sehr beliebt", sagt Steve Sanders, EVP of Marketing and Product Development bei Interactive Brokers. „Die Einführung von europäischen Fractional Shares gibt Anlegern die Möglichkeit, auf erschwinglichere Weise marktübergreifend zu handeln, und bietet zudem den Vorteil, in mehr Aktien zu investieren, was den Kunden hilft, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen."

Der Handel mit Fractional Shares ist auf allen leistungsstarken Handelsplattformen von Interactive Brokers verfügbar, einschließlich IBKR GlobalTrader, einer einfachen mobilen Handelsapplikation, mit der Anleger weltweit Aktien handeln können. Europäische Aktien und ETFs, die an ausgewählten Börsen notiert sind und ein durchschnittliches Tagesvolumen von mehr als 5 Mio. USD und eine Marktkapitalisierung von mehr als 5 Mrd. USD aufweisen, sind für den Handel mit europäischen Teilaktien zugelassen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Vereinigte Staaten und Länder, die von LLC bedient werden: Fractional Shares
Kanada: Fractional Shares
Vereinigtes Königreich: Fractional Shares
Westeuropa: Fractional Shares
Zentraleuropa: Fractional Shares
Australien: Fractional Shares
Hong Kong: Fractional Shares
Indien: Fractional Shares
Singapur: Fractional Shares

Über Interactive Brokers Group, Inc.:

Die Interactive Brokers Group und ihre verbundenen Gesellschaften tätigen rund um die Uhr automatisierte Handelstransaktionen und bieten Depotservices für Wertpapiere, Rohstoffe und Devisen auf über 150 Märkten in zahlreichen Ländern und Währungen über eine einzige vereinheitlichte Plattform für Kunden rund um den Globus. Wir betreuen Privatanleger, Hedge-Fonds, proprietäre Handelsgruppen, Finanzberater und Introducing Broker. Dank unserer vierzigjährigen Erfahrung in den Schwerpunktbereichen Technologie und Automatisierung sind wir in der Lage, unseren Kunden eine einzigartige, ausgereifte Plattform zur Verfügung zu stellen, über die sie ihre Investmentportfolios verwalten können. Wir sind bestrebt, unseren Kunden vorteilhafte Ausführungspreise, optimale Tools für Trading und das Risiko- und Portfoliomanagement, bestmögliche Recherche-Funktionen und hochwertige Investitionsprodukte zu niedrigen Preisen oder kostenlos anzubieten, damit sie exzellente Kapitalrenditen erzielen. Im fünften Jahr in Folge hat Barron's Interactive Brokers in seinem Best Online Brokers Review vom 25. März 2022 mit 5 von 5 Sternen auf Platz 1 gesetzt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220531005158/de/

Contacts

Interactive Brokers Group, Inc.
Katherine Ewert, media@ibkr.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.