INSTANT GROUP AG: Gewinnerwartung für 2020 übersteigt Prognose signifikant

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: INSTANT GROUP AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Prognoseänderung
26.11.2020 / 13:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

INSTANT GROUP AG: Gewinnerwartung für 2020 übersteigt Prognose signifikant 

Nachdem die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) bereits mit News vom 5.11.2020 signifikante Umsatz- und Gewinnsteigerungen vermeldet hat, ist nunmehr, aufgrund von getroffenen Vereinbarungen im Verlauf des Novembers davon auszugehen, dass der Jahresgewinn der INSTANT GROUP AG für das Geschäftsjahr 2020 um weitere 25% höher ausfallen wird. Im Ergebnis würde damit die Marke von über 1 Mio. Euro Jahresgewinn überschritten werden.


Maßgeblich beigetragen zum Erfolg des Geschäftsjahres 2020 hat die Fokussierung und Stärkung des Bereichs der direkten Handelseinführungen. Als europäischer Spezialist für den Bereich von direkten Handelsaufnahmen bietet die INSTANT GROUP sowohl innovativen Start-ups als auch etablierten Unternehmen verschiedene Möglichkeiten für einen direkten Kapitalmarktzugang an.

"Die Trendumkehr weg vom traditionellen IPO hin zu direkten Handelseinführungen ist derzeit stark in unserer gut gefüllten Nachfragepipeline spürbar. Da diese Trendumkehr gerade erst begonnen hat, gehen wir auch zukünftig von einem nachhaltig, positiven Geschäftsverlauf aus. Unternehmer haben zwischenzeitlich erkannt, dass es auch andere, einfachere Wege an die Börse gibt, als den Weg eines teuren, langwierigen, traditionellen IPO-Prozesses. Unternehmen wollen heutzutage schnell an die Börse gehen und nicht von Formalismen und IPO-Konsortien eingebremst werden. Sie wollen sich auf ihr Geschäft konzentrieren und Sicherheit hinsichtlich der Bewertung ihres Unternehmens haben und nicht erst nach Monaten der Planung ein für sie günstiges Momentum verpassen. Eine direkte Handelsaufnahme kann viele dieser Probleme lösen und bietet gleichzeitig eine großartige Möglichkeit die Bekanntheit des eigenen Unternehmens zu steigern sowie auf internationale Investoren und Möglichkeiten der Kapitalbeschaffung zuzugreifen. Zusammenfassend lässt sich sagen: direkte Kapitalmarktzugänge sind günstiger, schneller und flexibler umzusetzen und darin ist die INSTANT GROUP der Spezialist", so Reiner Ehlerding, Vorstand der INSTANT GROUP AG.

Zur Geschäftstätigkeit der INSTANT GROUP AG:
Die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) ist an den Börsenhandelsplätzen in München, Stuttgart und Berlin gelistet, seit über 20 Jahren am Kapitalmarkt tätig und hält Beteiligungen an Unternehmen mit branchenübergreifenden, nachhaltigen Geschäftsmodellen. Die Tochtergesellschaft INSTANT IPO SE organisiert als Kapitalmarktpartner vielfältige Varianten eines direkten Kapitalmarktzugangs (Börseneinführungen), betreut Emittenten bei der Erfüllung ihrer Folgepflichten und begleitet sie bei der Umsetzung ihres Wachstums (z.B. Kapitalmaßnahmen, Segmentwechsel). Neben etablierten Unternehmen zählen auch Start-ups sowie Unternehmer mit innovativen sowie disruptiven Geschäftsmodellen zum Mandantenkreis der INSTANT-Unternehmensgruppe. Das Leistungsspektrum reicht vom traditionellen Börsengang (IPO) über kostengünstige Handelsaufnahmen (DPO) oder zeitsparende Börsenmanteltransaktionen (Reverse IPO, Reverse Takeover, RTO) bis hin zu einem individuellen Secure Token Offering (STO). Eine Übersicht zum gesamten Dienstleistungsspektrum der INSTANT-Unternehmensgruppe ist unter www.instant.group abrufbar

Kontakt:
INSTANT GROUP AG
Innere Wiener Str. 14
81667 München

Tel.: 089/54578552
E-Mail: info@instant.group
Internet: www.instant.group
ISIN: DE0005418404
WKN: 541840
Börsen: Freiverkehr Berlin, München, Stuttgart


26.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this