1 / 13

Meryl Streep hält eine mitreißende Rede

Bei der Verleihung der Golden Globes im Januar 2017 hielt Meryl Streep eine unvergessliche Dankesrede, die ohne Zweifel in die Geschichte eingeht. Als Reaktion auf Donald Trumps Verspottung eines behinderten New York Times Reporters 2015 und seine umstrittenen Einwanderungsgesetze sprach die Schauspielerin davon, dass es notwendig ist, in politisch unruhigen Zeiten für die Pressefreiheit zu kämpfen.
Streep sagte: „Hollywood ist voller Outsider und Ausländer und wenn man die alle hinauswirft, dann kann man nur noch Football und Mixed Martial Arts schauen – was nichts mit Kunst zu tun hat. Der einzige Job eines Schauspielers ist es, in das Leben von Menschen zu treten, die anders sind als wir und sie fühlen zu lassen, wie sich das anfühlt. Und dieses Jahr gab es viele, viele starke Leistungen, die genau das taten, atemberaubende, leidenschaftliche Arbeiten.“ [Bild: Getty]

Die inspirierendsten Frauenpower-Momente 2017

Nichts ist so gut wie eine ordentliche Portion Frauenpower. Und seien wir einmal ehrlich, dieses Jahr brauchten wir sie mehr als je zuvor.

Von Donald Trumps herabwürdigendem Verhalten bis zum unglaublichen Ausmaß sexueller Belästigung in Hollywood – es gab keinen einzigen Tag, an dem wir nicht für uns selbst einstehen mussten.

Aber das Jahr 2017 hat auch gezeigt, dass wir stark genug sind, um uns zu verteidigen und dass wir gemeinsam stärker sind.

Von den Momenten an, in denen klar wurde, dass Freundschaft etwas ist, das man achten muss (erinnern Sie sich daran, wie Adele ihren Grammy in zwei Teile brach, um ihn mit Beyoncé zu teilen?)…

… bis zu historischen Augenblicken wie dem Women’s March, von dem wir unseren Urgroßenkeln einmal stolz erzählen werden können.

Hier ist ein Überblick über die besten Momente starker Frauen 2017.

Um Beyoncé zu zitieren, wer regiert die Welt? Girls!

Danielle Fowler