Innovaderm glänzt als wichtiger Partner in klinischer Entwicklung und Studienmanagement von neu FDA-zugelassenem Psoriasis-Arzneimittel Tapinarof

MONTREAL, July 21, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Mitwirkung von Innovaderm in allen Phasen der klinischen Entwicklung von Tapinarof kulminierte in einer hervorragenden Leistung, der unlängst von der FDA erteilten Zulassung von VTAMA® (Tapinarof) Creme für die Behandlung von Plaque-Psoriasis bei Erwachsenen.

Tapinarof wurde in Kanada entdeckt und ist in den USA für die Behandlung von Psoriasis bzw. Schuppenflechte zugelassen. Dabei handelt es sich um eine chronische Hauterkrankung, die juckende, schuppige Stellen auf verschiedenen Körperteilen verursacht und die Lebensqualität in erheblichem Maße beeinträchtigt.

„Dies ist ein großartiger Meilenstein für die Patienten, auf den wir seit Jahren hinarbeiten", erklärte Dr. Robert Bissonnette, Gründer und CEO von Innovaderm. „Innovaderm ist in einer guten Position und kann Unternehmen wie Dermavant helfen, die Innovation voranzutreiben, indem es sie in allen Stadien der klinischen Forschung von der Protokollerstellung bis hin zur Datenanalyse unterstützt. Wir haben nicht nur durch unsere Teilnahme an den multizentrischen Phase-2- und -3-Studien eine wichtige Rolle gespielt, sondern wir waren auch die ersten, die die Wirksamkeit von Tapinarof in Konzeptnachweisstudien zu Psoriasis und atopischer Dermatitis aufgezeigt haben."

VTAMA®-Creme ist ein einmal täglich anzuwendendes topisches Arzneimittel für Schuppenflechte. Klinische Studien zur Prüfung dieses Arzneimittels bei Patienten mit atopischer Dermatitis sind derzeit im Gang.

„VTAMA®-Creme ist ein nicht steroidales topisches Arzneimittel, das eine neue chemische Einheit und eine erste Therapie ihrer Art im Bereich der topischen Psoriasis seit 25 Jahren darstellt, die die Zulassung erhält", so Dr. Anna Tallman, PharmaD, Vice-President of Medical Affairs bei Dermavant Sciences. „Wir bedanken uns für die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Dr. Bissonnette und Innovaderm, die dazu beigetragen haben, eine wirksame neue Behandlungsoption in den USA vorzulegen, die potenziell Erwachsenen mit Plaque-Psoriasis im gesamten Schwerespektrum der Erkrankung - von leicht bis schwer - zugutekommen kann."

Dr. Bissonnette und Dr. Tallman waren kürzlich unter den Verfassern eines Artikels über die Phase-3-Studien zu Tapinarof, der im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurde. Näheres unter https://www.nejm.org/doi/pdf/10.1056/NEJMoa2103629

Informationen über die Kompetenzen von Innovaderm hinsichtlich Studien der Früh- und Spätphasen erhalten Sie auf unserer Website.

WICHTIGE SICHERHEITSINFORMATIONEN

Indikation: VTAMA® (Tapinarof) Creme, 1 %, ist ein Arylkohlenwasserstoff-Rezeptoragonist, der in den USA für die topische Behandlung von Plaque-Psoriasis bei Erwachsenen zugelassen ist. Unerwünschte Reaktionen: Die häufigsten unerwünschten Reaktionen (Inzidenz ≥ 1 %) bei mit VTAMA-Creme behandelten Probanden waren Follikulitis (gerötete Papeln um die Haarporen), Nasopharyngitis (Schmerzen oder Schwellungen in Nase und Rachen), Kontaktdermatitis (Hautausschlag oder -reizung, einschließlich Jucken und Rötung, Schälen, Brennen oder Stechen), Kopfschmerzen, Pruritus (Juckreiz) und Grippe (Influenza).

Sie werden gebeten, negative Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln bei der FDA zu melden. Besuchen Sie http://www.fda.gov/medwatch oder telefonisch unter der Rufnummer 1-800-FDA-1088.

Bitte beachten Sie die vollständigen Verschreibungs- und Patienteninformationen .

Innovaderm Research Inc.

Innovaderm Research Inc. ist eine weltweit tätige Full-Service-Auftragsforschungsorganisation (CRO) mit dem Schwerpunkt therapeutische Dermatologie. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und kooperiert mit Biotechnologie- und Pharmaunternehmen beim kollaborativen Management von klinischen Studien in der frühen bis späten Phase. Sein Ziel besteht darin, innovative Forschungsinitiativen zu unterstützen und neue Therapien für Patienten mit Hautkrankheiten bereitzustellen.

Dermavant Sciences

Dermavant Sciences, eine Tochtergesellschaft von Roivant Sciences, ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Therapeutika im Bereich der Immundermatologie spezialisiert. Der Fokus von Dermavant liegt auf der Entwicklung von Therapien, die einen hohen ungedeckten medizinischen Bedarf erfüllen können, während gleichzeitig die Forschung und klinische Entwicklung effizienter gestaltet werden. Die medizinische Dermatologie-Pipeline des Unternehmens enthält zugelassene Produkte und Produktkandidaten im späten Entwicklungsstadium, die nach Ansicht des Unternehmens wichtige immundermatologische Erkrankungen behandeln können, darunter Plaque-Psoriasis und atopische Dermatitis. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dermavant.com und folgen Sie uns auf Twitter (@dermavant) und LinkedIn (Dermavant Sciences).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220721005176/de/

Contacts

Weitere Informationen:
Kathy Giangaspero
Communications Specialist
Innovaderm Research Inc.
kgiangaspero@innovaderm.com

Anna Tallman
Vice-President, Medical Affairs
Dermavant Sciences
anna.tallman@dermavant.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.