Informationsportal zur DSGVO

Was bedeutet die Datenschutz-Grundverordnung eigentlich für mich? Das Portal «deinedatendeinerechte.de» erklärt es mit vielen Beispielen. Foto: Deinedatendeinerechte.de

Seit einigen Tagen gilt die Datenschutz-Grundverordnung der EU. Doch nur wenige wissen, was sich damit ändert und was die neuen Regelungen bringen. Das Portal «Deine Daten - deine Rechte» soll Abhilfe schaffen.

Berlin (dpa/tmn) - DSGVO - fünf Buchstaben, viel Inhalt und noch mehr Unklarheit. Was all die neuen Datenschutzregeln bedeuten, erklärt das Portal «Deine Daten - deine Rechte» des des Vereins Digitale Gesellschaft.

Welche neuen Rechte bringt die Datenschutz-Grundverordnung Verbrauchern? Wie erkennt man unberechtigte Datenerhebungen, und was bedeutet Datenschutz im Alltag eigentlich konkret?

Diese Fragen werden auf Deinedatendeinerechte.de in leicht verständlicher Sprache mit Beispielen und Videos erklärt. So weiß man dann auch schnell, wer eigentlich Ahnung von der DSGVO hat - und wer nur uninformierte Beiträge über soziale Netzwerke verbreitet. Wer gleich tätig werden will, erhält hier auch Musterschreiben und Links, die beim Wahrnehmen der eigenen Rechte helfen.