Impfstoffknappheit im Juni: Weniger oder gar keine Erstimpfungen

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung sieht der Impfstoffknappheit im Juni mit Besorgnis entgegen. Wegen anstehender Corona-Zweitimpfungen werden kaum Erstimpfungen angeboten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.