Impfkommission empfiehlt Astrazeneca nur noch für Menschen ab 60 Jahren

Die Ständige Impfkommission empfiehlt den Corona-Impfstoff von Astrazeneca nur noch für Menschen ab 60 Jahren. Hintergrund seien Daten zum Auftreten "seltener, aber sehr schwerer thromboembolischer Nebenwirkungen" bei jüngeren Geimpften.