Impfen in der Berliner S-Bahn

In einem Sonderzug der Berliner S-Bahn können sich die Fahrgäste gegen das Coronavirus impfen lassen. Verwendet wird der Wirkstoff von Johnson&Johnson. Mit der einmaligen Aktion will die Deutsche Bahn mehr Menschen zum Impfen motivieren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.