Impf-Abenteuer für Kinder am Kölner Flughafen

Bei einer ungewöhnlichen Impf-Aktion sind in Köln Kinder gegen das Coronavirus immunisiert worden: Sie bekamen die Spritze in einem ausgedienten Flugzeug.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.