IKB Deutsche Industriebank AG/HPS Investment Partners, LLC: IKB Deutsche Industriebank AG verkauft IKB Leasing-Gruppe an HPS Investment Partners

DGAP-News: IKB Deutsche Industriebank AG / Schlagwort(e): Verkauf

29.06.2017 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


IKB Deutsche Industriebank AG verkauft IKB Leasing-Gruppe an HPS Investment Partners

[Düsseldorf, 29. Juni 2017] Die IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf, hat heute mit einem Investmentfonds, der von HPS Investment Partners, LLC ("HPS") verwaltet wird, den Verkauf der IKB Leasing-Gruppe vereinbart. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Bankenaufsicht und wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2017 wirksam. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit dem Verkauf der IKB Leasing-Gruppe setzt die IKB ihre Strategie fort, sich auf das Kerngeschäft mit Unternehmen des gehobenen Mittelstands zu fokussieren.

Die IKB Leasing hat ca. 23.000 Kunden mit über 67.000 Leasingverträgen, im Wesentlichen aus dem Bereich kleinerer mittelständischer Unternehmen. Die IKB Leasing-Gruppe mit Sitz in Hamburg ist mit 14 Leasing-Gesellschaften in zehn europäischen Ländern tätig und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter.

HPS investiert über seine European Asset Value Funds in nicht ausfallgefährdete Finanzprodukte und -plattformen mit Kreditvergabe- und Dienstleistungsfunktionen. HPS beabsichtigt strategische Veränderungen im europäischen Spezialfinanzierungssektor zu nutzen, durch die Banken, regulatorisch veranlasst, kapitalintensive Aktivitäten sowie nicht-strategische Portfolios und Plattformen abbauen.
 

Kontakt:
ir@hpspartners.com
 

Dr. Jörg Chittka, Unternehmenskommunikation, Telefon: +49 211 8221-4349;
Armin Baltzer, Unternehmenskommunikation, Telefon: +49 211 8221-6236,
E-Mail:
presse@ikb.de


HPS ist eine führende, global tätige Investmentgesellschaft, mit Fokus auf Non-Investment Grade Kreditgeschäft. 2007 gegründet, beschäftigt HPS mehr als 110 Anlageexperten und insgesamt über 260 Mitarbeiter (per Juni 2017). HPS hat seinen Hauptsitz in New York, verfügt über elf weitere Standorte weltweit und verwaltet Assets under Management in Höhe von rund 41 Mrd. USD (per Juni 2017).

Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten, Risikomanagement, Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen.



 


29.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 8221-4511
Fax: +49 (0)211 8221-2511
E-Mail: investor.relations@ikb.de
Internet: www.ikb.de
ISIN: DE0008063306
WKN: 806330
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this