IGP Advantag AG: Zahlen zum Geschäftsjahr 2021 konsolidierungsbedingt niedriger als erwartet

IGP Advantag AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis
IGP Advantag AG: Zahlen zum Geschäftsjahr 2021 konsolidierungsbedingt niedriger als erwartet

19.07.2022 / 17:42 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

IGP Advantag AG: Zahlen zum Geschäftsjahr 2021 konsolidierungsbedingt niedriger als erwartet

Berlin, 19.07.2022 – Nach aktuellem Stand der Abschlussprüfung beläuft sich der Konzernumsatz 2021 der IGP Advantag AG auf 49,4 Mio. EUR. Die Abweichungen gegenüber der Corporate News vom 08.04.2022 (rund 52,2 Mio. EUR) und der Ad-hoc-Meldung vom 06.04.2022 (rund 52,0 Mio. EUR) ergeben sich vor allem aus zwei Effekten. Einerseits wurden mehrere Umsätze als konzerninterne Leistungen verbucht. Zudem wurde die BRH Generalplaner GmbH erst ab Mitte des Jahres und nicht, wie ursprünglich geplant, rückwirkend zum Jahresbeginn konsolidiert.

Allerdings fielen die Bestandsveränderungen aus den zum Jahresende noch nicht abgerechneten Projekten höher aus (15,3 Mio. EUR statt 14,0 Mio. EUR). Die Gesamtleistung lag damit bei 65,7 Mio. EUR (Meldung vom 8.4.2022: 66,8 Mio. EUR).

Durch die in die Zukunft verschobenen Umsätze und Gewinnrealisierungen aus den im Bau befindlichen Projekten werden auch die Konzernergebnisse niedriger ausgewiesen als am 08.04.2022 gemeldet. Der Vorstand geht nun davon aus, dass das Konzern-EBITDA im Geschäftsjahr 2021 zwischen 0,85 Mio. EUR und 0,90 Mio. liegen dürfte (statt 1,71 Mio. EUR).

Kontakt:

IGP Advantag AG
Raik Heinzelmann
Vorstand
Friedrichstraße 61
10117 Berlin

Tel.: +49 (0) 30.204 580 200

Mail: aktie@igp-advantag.ag

 

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

 

 

 

19.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

IGP Advantag AG

Friedrichstraße 61

10117 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 30 204 580 200

Fax:

+49 30 210 15 111

E-Mail:

r.heinzelmann@igp-advantag.ag

Internet:

www.igp-advantag.ag

ISIN:

DE000A1EWVR2

WKN:

A1EWVR

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München

EQS News ID:

1401391


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.