Hurrikan „Irma“: So heftig wütet der Sturm in Florida und auf Kuba

Bereits in der Nacht zu Sonntag wurde Kuba von Hurrikan „Irma“ erfasst, am Montagmorgen erreichten die ersten Ausläufer schließlich US-Territorium. Im Bundesstaat Florida stehen bereits mehrere Kleinstädte unter Wasser, auch das Zentrum der Metropole Miami ist überflutet.