Hund mit herzzerreißender Notiz gefunden

Dieser Hund sucht einen Besitzer (Bild: Facebook)

Wie kann man nur so herzlos sein? Ein Hund wird vor einem Donut-Laden ausgesetzt. Als man ihn findet, trägt er eine Notiz bei sich, die einem das Herz bricht.

Ein Mann geht in einen “Dunkin Donut“ und holt sich einen Kaffee. Sein Hund folgt ihm, doch der Mann ignoriert ihn einfach. Das Tier bleibt vor der Tür des Ladens stehen. Als der Mann wieder herauskommt, rennt er einfach an dem Hund vorbei und fährt davon. Das Tier bleibt zurück – mit einer Notiz um den Hals, auf der steht: “Ich bin zu haben. Ich bekomme Babys.“

Dieser schockierende Vorfall ereignete sich am 26. Dezember in Santa Fe. Überwachungskameras konnten den Mann filmen, der in einen dunklen Chevy-Van stieg. Die Kennzeichen des Autos sind auf dem Videomaterial leider nicht zu erkennen. Die Polizei sucht nun brauchbare Hinweise.

Der Hund befindet sich inzwischen in der Obhut des Tierheims “Santa Fe Animal Shelter“. Dem Online-Portal “The Dodo“ sagte ein Sprecher der Organisation über die Hündin: “Sie ist sozial und liebt Menschen. Wir wissen immer noch nicht, ob sie schwanger ist – es ist zu früh, um etwas zu sagen. Doch die Sicherheit des Hundes war bestimmt die geringste Sorge dieses Mannes.“

Auf der Facebook-Seite des Tierheims heißt es: “Leider sind Geschichten wie diese alltäglich. Doch es sind die Menschen, denen sie am Herzen liegen, die einen großen Unterschied im Leben dieser Tiere machen.“