HuffPost-Vorteilsangebot: Wie ihr bis zu 2 % Zinsen aufs Festgeld bekommt

Sponsored Article
  • Viele Banken im EU-Ausland bieten deutlich höhere Festgeld-Zinsen an als deutsche Institute.
  • Mit dem Vorteilsangebot der HuffPost erhaltet ihr neben der Willkommensprämie in Höhe von 75 Euro weitere 50 Euro als exklusiven Partnerbonus.

Die Nullzins-Politik der Banken macht es Sparern nicht leicht. Wer daher nach Alternativen sucht, um sein Geld anzulegen, findet sie auf dem Portal “Weltsparen.de”. Hier könnt ihr Angebote von Banken aus ganz Europa vergleichen und so bis zu 2,0 Prozent Zinsen auf Festanlagen pro Jahr erhalten.

Zusätzlich gibt es eine Willkommens-Prämie von bis zu 150 Euro plus 50 Euro für HuffPost-Leser. Das Vorteilsangebot ist für viele Bankkunden interessant: Denn mehr als 300 Kreditinstitute zahlen aktuell gar keine Zinsen mehr auf Tagesgeldkonten.

► Auch bei Festgeld sieht es nicht viel besser aus. Ein Beispiel: Die Zinsen der drei größten deutschen Banken für eine einjährige Festgeldanlage liegen laut des Zinsradars bei 0,03 Prozent.

► Im europäischen Ausland können Anleger ein Vielfaches bekommen: Die lettische BlueOrange-Bank zum Beispiel bietet auf Festgeld für die gleiche Laufzeit 1,17 Prozent. Das zeigt ein Vergleich auf “Weltsparen.de”.

Dort könnt ihr dann auch die für euch passende Festgeldanlage abschließen. Aktuell erwartet euch auf “Weltsparen.de” bis zu 150 Euro Willkommens-Prämie, HuffPost-Leser erhalten zusätzlich einen exklusiven Partnerbonus in Höhe von 50 Euro.

Anzeige:

Hier könnt ihr mit dem “Weltsparen” beginnen – und euch 150 Euro plus 50 Euro sichern

So funktioniert das Prinzip von “Weltsparen”

Angebote...

Weiterlesen auf HuffPost