Howard Carpendale feiert sein 50. Bühnenjubiläum in Berlin

redaktion@spot-on-news.de (hom/spot)
Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes für Howard Carpendale. Der Schlagerstar feiert sein 50. Bühnenjubiläum. Dafür gibt er am Ursprung seiner Karriere - in Berlin - fünf exklusive Shows.

Howard Carpendale (72, "Hello Again") feiert 2018 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum. Aus diesem Anlass gibt der Entertainer Ende des Jahres seine bisher persönlichste Konzertreihe: "Die Show meines Lebens". Der gebürtige Südafrikaner kehrt zum Ursprung seines Erfolges zurück. Vor 50 Jahren produzierte Paul Kuhn in Berlin seine erste Single "Lebenslänglich". Deshalb wird Carpendale vom 27. bis 31. Dezember in der Hauptstadt erstmals in seiner Bühnenkarriere an fünf aufeinanderfolgenden Abenden auftreten.

"Eine Reise voller Emotionen"

Ort des Geschehens wird die neu erbaute Verti Music Hall (Eröffnung im Oktober 2018) im Berliner Kiez Friedrichshain-Kreuzberg sein. Carpendale verspricht, sein Publikum auf eine kleine Zeitreise mitzunehmen: "Es soll eine Reise voller Emotionen werden, die wir gemeinsam in all den Jahren erlebt haben. 'Die Show meines Lebens' ist nicht nur ein sehr besonderes Konzert für mein Publikum, es ist zugleich auch eine Liebeserklärung an die Stadt, wo ich meine Karriere gestartet habe", so der 72-Jährige.

Karten für die fünf Berliner Termine gibt es seit 21. März im exklusiven Pre-Sale auf "eventim.de" und ab 23. März an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto(s): Heimat2050