Dein Horoskop im August – So stehen die Sterne in diesem Monat

·Lesedauer: 9 Min.

In diesem Sommer lassen wir uns so richtig fallen. Es ist an der Zeit, uns mehr auf uns selbst zu besinnen, wenn am 8. August der Neumond im Löwen erstrahlt und uns die Chance bietet, unser Leben auf die Ziele auszurichten, die uns wirklich am Herzen liegen.

Währenddessen regt uns auch der Merkur zum Nachdenken an: Am 11. August erreicht er das Sternbild der analytischen Jungfrau und zieht daraufhin am 30. August weiter in die Waage. Diese beiden merkur’schen Transite gewähren uns ein tieferes Verständnis für soziale und persönliche Angelegenheiten.

Am 16. August zieht die sinnliche Venus im Bild der Waage ein. Es ist eine ihrer liebsten Konstellationen; dort haucht sie unserem Liebesleben glücklichen, frischen Wind ein. Unsere Beziehungen und Finanzen stehen hingegen Kopf, sobald der Uranus im Stier am 19. August in eine rückläufige Bahn wechselt. Wir sehnen uns jetzt nach Abenteuern und Veränderungen, bis sich der Uranus am 18. Januar 2022 in eine progerade Bewegung zurückdreht.

Der 22. August bringt den diesjährigen Blauen Mond im Wassermann und ermutigt uns dazu, uns vom Status Quo zu lösen und uns aus Situationen zu befreien, die ihren Reiz verloren haben. Am selben Tag erreicht die Sonne das Sternbild Jungfrau und lässt den Monat mit vernünftigen, praktischen und logischen Schwingungen ausklingen.

<br><strong>Widder</strong><br> <br>Dein Bankkonto erlebt seit ein paar Monaten ein ganz schönes Auf und Ab, lieber Widder – und diese finanzielle Situation wird im kommenden Monat ein wenig stressig. Du brauchst dringend ein wenig Cash? Dann besorg dir einen Lottoschein oder trau dich zu einer großen Investition, während der Neumond am 8. August im Löwen steht; seine profitablen Vibes sind finanziell vielversprechend. Versuch’s ruhig auch mal mit Glücksspiel – aber bleib dabei bitte vernünftig; setze nichts aufs Spiel, das zu verlieren du dir nicht leisten kannst. Vielleicht fühlst du dich nun auch dazu inspiriert, auf <em>dich selbst </em>zu setzen: Vertraue darauf, dass deine kreativen Herzensprojekte in Zukunft lukrative Früchte tragen könnten. <br> <br><br>Dass sich deine Mühen gelohnt haben, erkennst du, sobald der Uranus am 19. August in die Rückläufigkeit wechselt. Die Ergebnisse sind bisher enttäuschend? Warte ab und übe dich in Geduld – denn auch der Blaue Mond im Wassermann am 22. August <a href="https://www.refinery29.com/de-de/mehr-gehalt-wenig-berufserfahrung-karriere-job" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:verleiht deinen Finanzen weiteren Auftrieb" class="link rapid-noclick-resp">verleiht deinen Finanzen weiteren Auftrieb</a>. <span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Widder

Dein Bankkonto erlebt seit ein paar Monaten ein ganz schönes Auf und Ab, lieber Widder – und diese finanzielle Situation wird im kommenden Monat ein wenig stressig. Du brauchst dringend ein wenig Cash? Dann besorg dir einen Lottoschein oder trau dich zu einer großen Investition, während der Neumond am 8. August im Löwen steht; seine profitablen Vibes sind finanziell vielversprechend. Versuch’s ruhig auch mal mit Glücksspiel – aber bleib dabei bitte vernünftig; setze nichts aufs Spiel, das zu verlieren du dir nicht leisten kannst. Vielleicht fühlst du dich nun auch dazu inspiriert, auf dich selbst zu setzen: Vertraue darauf, dass deine kreativen Herzensprojekte in Zukunft lukrative Früchte tragen könnten.


Dass sich deine Mühen gelohnt haben, erkennst du, sobald der Uranus am 19. August in die Rückläufigkeit wechselt. Die Ergebnisse sind bisher enttäuschend? Warte ab und übe dich in Geduld – denn auch der Blaue Mond im Wassermann am 22. August verleiht deinen Finanzen weiteren Auftrieb. Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Stier</strong><br> <br>Stelle dich auf einen aufregenden Monat ein, lieber Stier! Der August stellt deine Beziehungen auf den Kopf: Die Spannungen zwischen Sonne, Jupiter, Saturn und Uranus besinnen dich insbesondere rund um den Löwen-Neumond am 8. August und den Blauen Mond am 22. August auf deine persönlichen Partnerschaften. Diese wichtigen Daten im August motivieren dich dazu, dich stärker auf dein Sozial- und Liebesleben zu konzentrieren.<br> <br>Ja, insbesondere in der ersten Woche des Monats heißt das, dass es zu Konflikten kommen könnte. Weil du aber ein ehrgeiziger und loyaler Mensch bist, lässt du dir von diesen Schwingungen nichts kaputtmachen – sondern nutzt sie aus, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/paerchen-beziehung-37-fragen-verlieben-spiel" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:um deine Beziehungen zu heilen und gar zu vertiefen" class="link rapid-noclick-resp">um deine Beziehungen zu heilen und gar zu vertiefen</a>. Lass dich rund um den 30. August auf offene Gespräche ein, wenn der Merkur das Sternbild der sozialen und diplomatischen Waage erreicht und dir einen positiven Septemberstart gewährt.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Stier

Stelle dich auf einen aufregenden Monat ein, lieber Stier! Der August stellt deine Beziehungen auf den Kopf: Die Spannungen zwischen Sonne, Jupiter, Saturn und Uranus besinnen dich insbesondere rund um den Löwen-Neumond am 8. August und den Blauen Mond am 22. August auf deine persönlichen Partnerschaften. Diese wichtigen Daten im August motivieren dich dazu, dich stärker auf dein Sozial- und Liebesleben zu konzentrieren.

Ja, insbesondere in der ersten Woche des Monats heißt das, dass es zu Konflikten kommen könnte. Weil du aber ein ehrgeiziger und loyaler Mensch bist, lässt du dir von diesen Schwingungen nichts kaputtmachen – sondern nutzt sie aus, um deine Beziehungen zu heilen und gar zu vertiefen. Lass dich rund um den 30. August auf offene Gespräche ein, wenn der Merkur das Sternbild der sozialen und diplomatischen Waage erreicht und dir einen positiven Septemberstart gewährt.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Zwillinge</strong><br> <br>Zu deinem Glück ist der August der Wellness-Monat schlechthin, lieber Zwilling — und ein bisschen Erholung kannst du gut gebrauchen. Mehr denn je sehnst du dich jetzt danach, dich zu Hause einzuigeln und einfach mal alles an dir vorbeiziehen zu lassen. Sobald der Merkur am 11. August ins Zeichen der Jungfrau einzieht und die Sonne ihm dorthin am 22. August folgt, vernachlässigst du dein Sozialleben <a href="https://www.refinery29.com/de-de/selfcare-routine-putzen-prokrastinieren" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:zugunsten ein paar langer Bäder und ausgedehnter Netflix-Sessions" class="link rapid-noclick-resp">zugunsten ein paar langer Bäder und ausgedehnter Netflix-Sessions</a>. <br> <br>An ein bisschen Zeit für dich ist natürlich nichts auszusetzen – trotzdem solltest du sichergehen, dass du diese Stunden bewusst auskostest und zu schätzen weißt. So bist du auch sicher tiefenentspannt, sobald der Merkur am 30. August die Waage erreicht und dich zu Veränderungen anregt. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen!<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Zwillinge

Zu deinem Glück ist der August der Wellness-Monat schlechthin, lieber Zwilling — und ein bisschen Erholung kannst du gut gebrauchen. Mehr denn je sehnst du dich jetzt danach, dich zu Hause einzuigeln und einfach mal alles an dir vorbeiziehen zu lassen. Sobald der Merkur am 11. August ins Zeichen der Jungfrau einzieht und die Sonne ihm dorthin am 22. August folgt, vernachlässigst du dein Sozialleben zugunsten ein paar langer Bäder und ausgedehnter Netflix-Sessions.

An ein bisschen Zeit für dich ist natürlich nichts auszusetzen – trotzdem solltest du sichergehen, dass du diese Stunden bewusst auskostest und zu schätzen weißt. So bist du auch sicher tiefenentspannt, sobald der Merkur am 30. August die Waage erreicht und dich zu Veränderungen anregt. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen!Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Krebs</strong><br> <br>Vielleicht hast du gerade das Gefühl, den Kopf kaum über Wasser halten zu können, lieber Krebs, weil dein Umfeld so wilde Wellen schlägt – aber keine Panik: Das kriegst du hin. Solange du dich nicht ins Drama zerren lässt und dich rund um den 11. August (wenn der gesprächige Merkur im Sternbild Jungfrau einzieht) <a href="https://www.refinery29.com/de-de/deborah-tannen-interview-frauen-freundschaften" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:von Lästereien fernhältst" class="link rapid-noclick-resp">von Lästereien fernhältst</a>, überstehst du diesen Monat unversehrt. <br> <br>Dein relaxter Vibe wird allerdings auf die Probe gestellt, sobald der rebellische Uranus am 19. August eine rückläufige Bahn einschlägt und die Sonne drei Tage darauf die Jungfrau erhellt. Konzentriere dich nun nicht darauf, was andere tun oder sagen, sondern gib deine Energie dafür aus, dein Leben zum Besseren zu bekehren. Tolle Gelegenheiten für wichtige Veränderungen bieten sich rund um den Neumond am 8. und den Blauen Mond am 22. August – vorausgesetzt, du bist offen dafür.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Krebs

Vielleicht hast du gerade das Gefühl, den Kopf kaum über Wasser halten zu können, lieber Krebs, weil dein Umfeld so wilde Wellen schlägt – aber keine Panik: Das kriegst du hin. Solange du dich nicht ins Drama zerren lässt und dich rund um den 11. August (wenn der gesprächige Merkur im Sternbild Jungfrau einzieht) von Lästereien fernhältst, überstehst du diesen Monat unversehrt.

Dein relaxter Vibe wird allerdings auf die Probe gestellt, sobald der rebellische Uranus am 19. August eine rückläufige Bahn einschlägt und die Sonne drei Tage darauf die Jungfrau erhellt. Konzentriere dich nun nicht darauf, was andere tun oder sagen, sondern gib deine Energie dafür aus, dein Leben zum Besseren zu bekehren. Tolle Gelegenheiten für wichtige Veränderungen bieten sich rund um den Neumond am 8. und den Blauen Mond am 22. August – vorausgesetzt, du bist offen dafür.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Löwe</strong><br> <br>Jetzt mal Butter bei die Fische, lieber Löwe: Träumst du schon seit einiger Zeit davon, in deiner Beziehung den nächsten Notausgang zu suchen? Oder malst du dir einen ganz neuen Karrierepfad aus? Die Chance auf einen Neustart ergibt sich, sobald der Neumond am 8. August den Himmel erleuchtet; seine Energien verleihen dir bis zum 19. August starken Auftrieb, wenn dir der rückläufige Uranus eine unerwartete Möglichkeit eröffnet, dein Berufsleben in aufregende, neue Bahnen zu lenken.<br> <br>Der Blaue Mond am 22. August richtet deine Aufmerksamkeit wiederum auf dein Liebesleben. Das lunare Phänomen bekräftigt dich darin, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/cornavirus-pandemie-trennung" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:eine Langzeit-Beziehung oder -Verbindung aufzugeben" class="link rapid-noclick-resp">eine Langzeit-Beziehung oder -Verbindung aufzugeben</a>, die nicht mehr mit deinen heutigen Ansichten harmoniert und ihren Zweck in deinem Leben nicht länger erfüllt. <span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Löwe

Jetzt mal Butter bei die Fische, lieber Löwe: Träumst du schon seit einiger Zeit davon, in deiner Beziehung den nächsten Notausgang zu suchen? Oder malst du dir einen ganz neuen Karrierepfad aus? Die Chance auf einen Neustart ergibt sich, sobald der Neumond am 8. August den Himmel erleuchtet; seine Energien verleihen dir bis zum 19. August starken Auftrieb, wenn dir der rückläufige Uranus eine unerwartete Möglichkeit eröffnet, dein Berufsleben in aufregende, neue Bahnen zu lenken.

Der Blaue Mond am 22. August richtet deine Aufmerksamkeit wiederum auf dein Liebesleben. Das lunare Phänomen bekräftigt dich darin, eine Langzeit-Beziehung oder -Verbindung aufzugeben, die nicht mehr mit deinen heutigen Ansichten harmoniert und ihren Zweck in deinem Leben nicht länger erfüllt. Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Jungfrau</strong><br> <br>Der 11. August verleiht dir die Kraft, die Gedanken und Gefühle offen auszusprechen und mit anderen zu teilen, die sich ab dem Neumond im Löwen am 8. August in dir anstauen, liebe Jungfrau. Diese Gespräche helfen dir dabei, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2020/10/10095217/neue-beziehung-dating-wann-ueber-psychische-probleme-reden" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Tiefschürfendes endlich an die Oberfläche zu tragen" class="link rapid-noclick-resp">Tiefschürfendes endlich an die Oberfläche zu tragen</a> und dich all dessen bewusst zu machen, was dich anderen gegenüber in letzter Zeit misstrauisch stimmt. Diese Klarheit verschafft dir mentale Ruhe, und sobald am 22. August der Monat deines Sternbilds beginnt, schöpfst du daraus neues Selbstbewusstsein. <br> <br>Diese Gefühle besänftigen die Zweifel, die du deinem Umfeld in letzter Zeit entgegengebracht hast; mit den Situationen und Beziehungen, über die du dir seit Wochen den Kopf zerbrichst, findest du dich nun besser ab. Geheimnisse, die nun ans Licht kommen, sorgen bei dir für freudige Überraschung: Nicht jede Leiche im Keller ist so übel wie ihr Ruf, und einige davon bringen dich diesen Monat sogar herzlich zum Lachen.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Jungfrau

Der 11. August verleiht dir die Kraft, die Gedanken und Gefühle offen auszusprechen und mit anderen zu teilen, die sich ab dem Neumond im Löwen am 8. August in dir anstauen, liebe Jungfrau. Diese Gespräche helfen dir dabei, Tiefschürfendes endlich an die Oberfläche zu tragen und dich all dessen bewusst zu machen, was dich anderen gegenüber in letzter Zeit misstrauisch stimmt. Diese Klarheit verschafft dir mentale Ruhe, und sobald am 22. August der Monat deines Sternbilds beginnt, schöpfst du daraus neues Selbstbewusstsein.

Diese Gefühle besänftigen die Zweifel, die du deinem Umfeld in letzter Zeit entgegengebracht hast; mit den Situationen und Beziehungen, über die du dir seit Wochen den Kopf zerbrichst, findest du dich nun besser ab. Geheimnisse, die nun ans Licht kommen, sorgen bei dir für freudige Überraschung: Nicht jede Leiche im Keller ist so übel wie ihr Ruf, und einige davon bringen dich diesen Monat sogar herzlich zum Lachen.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Waage</strong><br> <br>Der August beschert dir die Gelegenheit, dein Geld in Dinge zu investieren, die dir wirklich wichtig sind, liebe Waage – insbesondere am 16. und 30. August. Wenn am 19. August die Rückläufigkeit des Uranus beginnt, lohnt sich ein kritischer Blick auf deine Ersparnisse und Investments: Wo kannst du mehr rausholen?<br> <br>Anstatt dich nur auf dein reguläres Einkommen zu beschränken, verdiene dir doch mit kreativer Arbeit oder deinen Hobbys zusätzlich ein kleines Taschengeld, indem du rund um den Blauen Mond am 22. August <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/07/10572410/onlyfans-reich-werden-geht-das" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:deinen beruflichen Horizont erweiterst" class="link rapid-noclick-resp">deinen beruflichen Horizont erweiterst</a>. Diese neuen Pfade verleihen dir mehr finanzielle Sicherheit. Achte aber darauf, nicht alles Extra-Cash gleich wieder auszugeben; versuche, einiges davon aufs Sparkonto zu legen, um zukünftigen Geldsorgen vorzubeugen.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Waage

Der August beschert dir die Gelegenheit, dein Geld in Dinge zu investieren, die dir wirklich wichtig sind, liebe Waage – insbesondere am 16. und 30. August. Wenn am 19. August die Rückläufigkeit des Uranus beginnt, lohnt sich ein kritischer Blick auf deine Ersparnisse und Investments: Wo kannst du mehr rausholen?

Anstatt dich nur auf dein reguläres Einkommen zu beschränken, verdiene dir doch mit kreativer Arbeit oder deinen Hobbys zusätzlich ein kleines Taschengeld, indem du rund um den Blauen Mond am 22. August deinen beruflichen Horizont erweiterst. Diese neuen Pfade verleihen dir mehr finanzielle Sicherheit. Achte aber darauf, nicht alles Extra-Cash gleich wieder auszugeben; versuche, einiges davon aufs Sparkonto zu legen, um zukünftigen Geldsorgen vorzubeugen.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Skorpion</strong><br> <br>Aufgepasst, lieber Skorpion: Dieser Monat stellt deine Welt in mehrerer Hinsicht auf den Kopf – als wandelbarstes Sternzeichen freust du dich aber über die persönliche Verwandlung, die dir bevorsteht. Der Neumond im Löwen am 8. August sowie die Rückläufigkeit des Uranus ab dem 19. August verleihen deinem Berufsleben neuen Schwung; das kann sich jedoch nachteilig auf dein Privatleben auswirken.<br> <br>Obwohl du die Gehaltserhöhung und/oder Beförderung zwar genießt, die du dir seit Monaten wünschst, begreifst du, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/lebensveraenderungen-durch-corona-pandemie" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:dass dein jetziger Karrierepfad vielleicht in eine falsche Richtung abzweigt" class="link rapid-noclick-resp">dass dein jetziger Karrierepfad vielleicht in eine falsche Richtung abzweigt</a>. Rund um den Blauen Mond am 22. August führt dich diese Einsicht zu einer persönlichen Renaissance: Zwar ist es schwierig, das zu finden, das dich mit Freude und Zufriedenheit erfüllt – doch inspiriert dich die Suche danach.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Skorpion

Aufgepasst, lieber Skorpion: Dieser Monat stellt deine Welt in mehrerer Hinsicht auf den Kopf – als wandelbarstes Sternzeichen freust du dich aber über die persönliche Verwandlung, die dir bevorsteht. Der Neumond im Löwen am 8. August sowie die Rückläufigkeit des Uranus ab dem 19. August verleihen deinem Berufsleben neuen Schwung; das kann sich jedoch nachteilig auf dein Privatleben auswirken.

Obwohl du die Gehaltserhöhung und/oder Beförderung zwar genießt, die du dir seit Monaten wünschst, begreifst du, dass dein jetziger Karrierepfad vielleicht in eine falsche Richtung abzweigt. Rund um den Blauen Mond am 22. August führt dich diese Einsicht zu einer persönlichen Renaissance: Zwar ist es schwierig, das zu finden, das dich mit Freude und Zufriedenheit erfüllt – doch inspiriert dich die Suche danach.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Schütze</strong><br> <br>Der August ist für dich ein persönlicher Weckruf, lieber Schütze: Wirf in diesem Monat einen genauen Blick auf deine Werte und Beziehungen zu anderen. Obwohl du zwar als direkt und ehrlich bekannt bist, neigst du aktuell dazu, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/07/10592011/du-musst-nicht-alles-verzeihen" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Konfrontationen mit gezielten Ausweichmanövern aus dem Weg zu gehen" class="link rapid-noclick-resp">Konfrontationen mit gezielten Ausweichmanövern aus dem Weg zu gehen</a>. Nutze die Energien des Merkur-Transits ins Bild der Jungfrau am 11. August sowie die Ankunft der Sonne in der Jungfrau am 22. August, um anderen genau zuzuhören.<br> <br>Versuche jetzt, die Gefühle deines Umfelds zu berücksichtigen, und ganz offen dein Herz auszuschütten – so, wie du es ohnehin meist tust. Stehe zu deinen Fehlern und arbeite an einer Beziehungsdynamik, in der sich auch deine Liebsten ehrlich und frei dir gegenüber ausdrücken können. Wenn Venus und Merkur am 16. und 30. August die Waage erreichen, schöpfen deine Beziehungen aus diesen Bewegungen neue Kraft für Veränderungen. Der Blaue Mond am 22. August verfestigt diese Transformationen. <span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Schütze

Der August ist für dich ein persönlicher Weckruf, lieber Schütze: Wirf in diesem Monat einen genauen Blick auf deine Werte und Beziehungen zu anderen. Obwohl du zwar als direkt und ehrlich bekannt bist, neigst du aktuell dazu, Konfrontationen mit gezielten Ausweichmanövern aus dem Weg zu gehen. Nutze die Energien des Merkur-Transits ins Bild der Jungfrau am 11. August sowie die Ankunft der Sonne in der Jungfrau am 22. August, um anderen genau zuzuhören.

Versuche jetzt, die Gefühle deines Umfelds zu berücksichtigen, und ganz offen dein Herz auszuschütten – so, wie du es ohnehin meist tust. Stehe zu deinen Fehlern und arbeite an einer Beziehungsdynamik, in der sich auch deine Liebsten ehrlich und frei dir gegenüber ausdrücken können. Wenn Venus und Merkur am 16. und 30. August die Waage erreichen, schöpfen deine Beziehungen aus diesen Bewegungen neue Kraft für Veränderungen. Der Blaue Mond am 22. August verfestigt diese Transformationen. Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Steinbock</strong><br> <br>Wenn du gerade versuchst, eine Beziehung zu definieren, oder eine bestehende Verbindung neu zu bewerten, bietet sich diesen August die ideale Chance dazu, lieber Steinbock. Die Rückläufigkeit des Uranus ab dem 19. August ermutigt dich dazu, deine persönlichen Beziehungen zu hinterfragen und gegebenenfalls zu überarbeiten, um dich einer effektiven, gesunden Partnerschaft näherzubringen.<br> <br>Ganz egal, welche romantische Richtung du einschlägst: Wichtig ist jetzt, dass du die Zügel in der Hand behältst. Deine Stimme hat das Sagen – möchtest du einer Verbindung neue Tiefe verleihen? Dann kommt die Zeit dazu rund um den 8. August, wenn der Neumond im Löwen steht und dein Nähebedürfnis schürt. Oder möchtest du eine bestehende Verbindung kappen? Die <a href="https://www.refinery29.com/de-de/trennung-regeln-wie-schluss-machen-beziehungsende-tipps" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Gelegenheit für einen Schlussstrich" class="link rapid-noclick-resp">Gelegenheit für einen Schlussstrich</a> bietet sich zum Blauen Mond am 22. August.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Steinbock

Wenn du gerade versuchst, eine Beziehung zu definieren, oder eine bestehende Verbindung neu zu bewerten, bietet sich diesen August die ideale Chance dazu, lieber Steinbock. Die Rückläufigkeit des Uranus ab dem 19. August ermutigt dich dazu, deine persönlichen Beziehungen zu hinterfragen und gegebenenfalls zu überarbeiten, um dich einer effektiven, gesunden Partnerschaft näherzubringen.

Ganz egal, welche romantische Richtung du einschlägst: Wichtig ist jetzt, dass du die Zügel in der Hand behältst. Deine Stimme hat das Sagen – möchtest du einer Verbindung neue Tiefe verleihen? Dann kommt die Zeit dazu rund um den 8. August, wenn der Neumond im Löwen steht und dein Nähebedürfnis schürt. Oder möchtest du eine bestehende Verbindung kappen? Die Gelegenheit für einen Schlussstrich bietet sich zum Blauen Mond am 22. August.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Wassermann</strong><br> <br>Jetzt mal Klartext, lieber Wassermann: Du nimmst das Leben aktuell ein bisschen zu ernst. Es ist jetzt an der Zeit, dich ein bisschen locker zu machen – insbesondere in Beziehungsdingen. Der Löwen-Neumond am 8. August ist deine Chance für einen Neustart mit Freund:innen, Verwandten und Geliebten. Lass die Vergangenheit hinter dir und öffne dich für neue Energien.<br> <br>Dennoch solltest du die Rückläufigkeit des Uranus bedenken, die uns vom 19. August bis zum Januar 2022 erhalten bleibt und dich dazu drängt, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/warnsignale-ende-beziehung-schluss-machen" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:dich von alten Dynamiken und Situationen zu lösen" class="link rapid-noclick-resp">dich von alten Dynamiken und Situationen zu lösen</a>. Diese Phase wirkt sich stark auf dein Privatleben aus – und das in unerwarteter Hinsicht. Diese Schwingungen spürst du insbesondere während des transformativen Blauen Mondes am 22. August.<span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Wassermann

Jetzt mal Klartext, lieber Wassermann: Du nimmst das Leben aktuell ein bisschen zu ernst. Es ist jetzt an der Zeit, dich ein bisschen locker zu machen – insbesondere in Beziehungsdingen. Der Löwen-Neumond am 8. August ist deine Chance für einen Neustart mit Freund:innen, Verwandten und Geliebten. Lass die Vergangenheit hinter dir und öffne dich für neue Energien.

Dennoch solltest du die Rückläufigkeit des Uranus bedenken, die uns vom 19. August bis zum Januar 2022 erhalten bleibt und dich dazu drängt, dich von alten Dynamiken und Situationen zu lösen. Diese Phase wirkt sich stark auf dein Privatleben aus – und das in unerwarteter Hinsicht. Diese Schwingungen spürst du insbesondere während des transformativen Blauen Mondes am 22. August.Illustration: Stefhany Lozano
<br><strong>Fische</strong><br> <br>Der Neumond am 8. August beruft dich dazu, deine tägliche Routine in Form zu bringen, lieber Fisch. Fixe Pläne sind aktuell nicht dein Ding, und allmählich hat das Konsequenzen. Gewöhne dir unter der Woche eine feste Schlafenszeit an, um morgens nicht dauernd zu verschlafen und dich müde durch den Arbeitstag zu schleppen – ansonsten steht dir rund um den Blauen Mond im Wassermann am 22. August <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/05/10482565/pandemie-burnout-symptome" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:ein ausgewachsenes Burnout" class="link rapid-noclick-resp">ein ausgewachsenes Burnout</a> bevor.<br> <br>Damit es dazu gar nicht erst kommt, verschreibe dich diesen Monat der Aufgabe, deinen persönlichen Schlafbedarf herauszufinden. So lässt du den August entspannt und erholt ausklingen – und kannst dich im September wieder gestärkt ins gesellschaftliche Getümmel werfen. <span class="copyright">Illustration: Stefhany Lozano</span>

Fische

Der Neumond am 8. August beruft dich dazu, deine tägliche Routine in Form zu bringen, lieber Fisch. Fixe Pläne sind aktuell nicht dein Ding, und allmählich hat das Konsequenzen. Gewöhne dir unter der Woche eine feste Schlafenszeit an, um morgens nicht dauernd zu verschlafen und dich müde durch den Arbeitstag zu schleppen – ansonsten steht dir rund um den Blauen Mond im Wassermann am 22. August ein ausgewachsenes Burnout bevor.

Damit es dazu gar nicht erst kommt, verschreibe dich diesen Monat der Aufgabe, deinen persönlichen Schlafbedarf herauszufinden. So lässt du den August entspannt und erholt ausklingen – und kannst dich im September wieder gestärkt ins gesellschaftliche Getümmel werfen. Illustration: Stefhany Lozano

Like what you see? How about some more R29 goodness, right here?

Diese Sternzeichen sind die besten BFFs

Wieso ich meinen Job als Astrologin aufgab

Meine Erfahrungen mit dem Sternzeichen-Dating

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.