Homophobie in Frauenliga: Vorwürfe an Mexikos Fußball

In Mexiko geht die Frauen-Liga an den Start. Das Tabuthema Homophobie spielt aber auch dort eine Rolle. Die Verträge der Damen sollen Klauseln beinhalten, die das Persönlichkeitsrecht einschneiden.