home24 SE: home24 startet Marktplatz mit mehr als 100.000 Produkten

DGAP-News: home24 SE / Schlagwort(e): Sonstiges
home24 SE: home24 startet Marktplatz mit mehr als 100.000 Produkten
12.07.2022 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

HOME24 STARTET MARKTPLATZ MIT MEHR ALS 100.000 PRODUKTEN

  • home24 baut sein Sortiment durch einen kuratierten Marktplatz für Dritthändler um mehr als 100.000 Produkte von rund 100 Händlern aus.

  • Das Marktplatzmodell ergänzt die  attraktive Kombination aus Eigenmarken- und Drittmarkensortiment auf der home24-Plattform um weitere Sortimentsbereiche. 

  • Eine Ausweitung auf weitere europäische home24-Märkte wird in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. 


BERLIN, 12. JULI 2022 - home24, einer der führenden Online-Anbieter im Bereich Home & Living, startet heute seinen kuratierten Marktplatz in Deutschland. Mehr als 100.000 neue Produkte von rund 100 Dritthändlern ergänzen ab sofort das bestehende home24-Sortiment von mehr als 150.000 Produkten – überwiegend in den Kategorien Accessoires, Gartenausstattung, Möbel und Heimtextilien, um die bestehenden Angebote passend abzurunden. Der Marktplatz ist in die Website home24.de integriert und bietet den Kundinnen und Kundenn damit maximalen Komfort. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut. Im Laufe des Jahres soll das Marktplatzangebot auf weitere europäische Länder ausgeweitet werden.

"Mit dem Marktplatz stellen wir unser Angebot breiter auf und können Kundinnen und Kunden ein noch wertvolleres Einkaufserlebnis in kompletten Raumwelten bieten", sagt Marc Appelhoff, CEO von home24. "Gleichzeitig legen wir großen Wert auf die Zuverlässigkeit, Qualität und Expertise der Marktplatzhändler. home24 gibt seinen Kundinnen und Kunden damit weiterhin das gewohnte Serviceversprechen." Bis dato bestand das Sortiment des Online-Händlers aus einer Kombination aus Eigenmarken- und Dritthändlerprodukten primär im Klein- und Großmöbelsegment, deren Distribution von home24 selbst übernommen wurde. Anbieter auf dem Marktplatz hingegen übernehmen die Logistik, den Kundenservice und die Rechnungsabwicklung eigenständig. Damit kann home24 sein Angebot in kurzer Zeit deutlich ausweiten, ohne selbst zusätzliche Lagerbestände aufbauen zu müssen. Im Gegenzug erhalten die teilnehmenden Händler durch den Marktplatz einen deutlich erweiterten Kundenzugang. 

Der Marktplatz wurde in Zusammenarbeit mit Mirakl, einem führenden Anbieter von Softwarelösungen für Marktplätze, aufgebaut. Dem heutigen Starttermin ging eine achtwöchige Testphase voraus, in der die technische Implementierung sowie eine einwandfreie Abwicklung durch die externen Händler sichergestellt wurden.

ÜBER HOME24
home24 ist eine führende pure-play Home & Living E-Commerce-Plattform in Kontinentaleuropa und Brasilien. Mit über 150.000 Home & Living-Produkten in Europa und über 200.000 Artikeln in Lateinamerika bietet home24 eine einzigartige Produktauswahl an großen und kleinen Möbelstücken, Gartenmöbeln, Matratzen und Beleuchtung. In Deutschland vertreibt home24 darüber hinaus auch mehr als 100.000 Produkte über einen eigenen Marktplatz. Diese kuratierte und breite Auswahl bietet den Kund:innen ein nachhaltiges Preis-Leistungs-Versprechen. home24 hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitende. Das Unternehmen ist in sieben europäischen Märkten aktiv: Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz, Belgien und Italien. Darüber hinaus ist home24 unter der Marke „Mobly" in Brasilien tätig. Zur Unternehmensgruppe gehört auch die Lifestyle-Marke Butlers mit über 100 Filialen in der DACH-Region und mehr als 25 im übrigen Europa. Das Sortiment von home24 besteht aus zahlreichen Marken, darunter eine Vielzahl von Eigenmarken. home24 ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE000A14KEB5). Die Aktie von Mobly wird am am brasilianischen Novo Mercado von B3 gehandelt (ISIN BRMBLYACNOR5). Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.home24.com.

PRESSEKONTAKT:
Fiona Kleinert
Communications Manager
+49 30 2016 329 418 
fiona.kleinert@home24.de  
 
RECHTLICHER HINWEIS:
Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Auffassungen, Erwartungen, Annahmen und Information des Managements des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten keine Gewähr für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse und Entwicklungen und sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Aufgrund verschiedener Faktoren können die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse, Entwicklungen und Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen beschrieben sind; weder home24 noch irgendeine andere Person übernehmen eine wie auch immer geartete Verantwortung für die Richtigkeit der in dieser Veröffentlichung enthaltenen Ansichten oder der zugrunde liegenden Annahmen. home24 übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Veröffentlichung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.


12.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

home24 SE

Otto-Ostrowski-Str. 3

10249 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 30 - 609880019

Fax:

+49 30 - 2016329499

E-Mail:

ir@home24.de

Internet:

www.home24.com

ISIN:

DE000A14KEB5

WKN:

A14KEB

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1395595


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.