1 / 10

HUBERT DE GIVENCHY

Hollywoodikone Audrey Hepburn galt als Muse von Hubert de Givenchy. Anfang der 50er-Jahre kam sie erstmals in sein Pariser Atelier, um ihn zu bitten, Kostüme für ihren Film „Sabrina“ zu entwerfen. Später wurde er zu ihrem persönlichen Designer deklariert. Neben der Zusammenarbeit verband die beiden auch eine tiefe, enge Freundschaft. Givenchy schwärmte von Hepburns speziellen Aura und ihrer Güte. (Bild: AP Photo/Rex Features)

Hollywood-Stars, Models, Bloggerinnen: Die Musen der Designer im Laufe der Zeit

Ob Audrey Hepburn, Claudia Schiffer oder Kaia Gerber – sie alle machten nicht nur mit ihrem Job als Schauspielerin oder Model auf sich aufmerksam, sondern auch als Muse eines renommierten Designers. Das sind die modischen Bewunderer der Promidamen.