Abwehr-Juwel für Hoffenheim

Bundesligist TSG Hoffenheim verstärkt weiter seine Abwehr.

Die Kraichgauer haben Innenverteidiger Eduardo Quaresma verpflichtet. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der 20 Jahre alte Portugiese kommt von Sporting Lissabon zunächst für eine Spielzeit auf Leihbasis nach Hoffenheim. Die TSG besitzt darüber hinaus eine Kaufoption für den U21-Nationalspieler.

Hoffenheim und Sporting einig: Quaresma wechselt auf Leihbasis

„Mit seiner Schnelligkeit, seinem guten Defensivverhalten und seinen fußballerischen Fertigkeiten verfügt er über äußerst vielversprechende Anlagen, um als Herausforderer Druck auf die arrivierten Kräfte auszuüben“, sagte TSG-Sportchef Alexander Rosen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

„Wir haben schon gegen Ende der vergangenen Spielzeit angekündigt, dass wir uns im Defensivverhalten verbessern müssen und aktiv nach Verstärkungen Ausschau halten. Der Transfer von David Raum hat uns den notwendigen Spielraum gegeben, sodass wir nach Ozan Kabak und Stanley Nsoki in Eduardo Quaresma nun eine weitere spannende Option im Kader haben.“

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.