Hoeneß bittet Sané zum Gespräch unter vier Augen

·Lesedauer: 1 Min.
Hoeneß bittet Sané zum Gespräch unter vier Augen
Hoeneß bittet Sané zum Gespräch unter vier Augen

Es ist keine leichte Phase, die Leroy Sané derzeit durchlebt. Seine Leistungen sind schon längere Zeit durchwachsen. Zuletzt wurde der 25-Jährige sogar von eigenen Fans des FC Bayern ausgepfiffen. Beim Münchner 5:0 gegen Hertha BSC stand Sané nicht in der Startelf, Trainer Julian Nagelsmann hatte Jamal Musiala den Vorzug gegeben. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Alle Video-Highlights der Bundesliga immer ab Montag, 0 Uhr in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1 App

Nun hat Uli Hoeneß reagiert und Sané zu einem Besuch zu sich nach Hause am Tegernsee eingeladen. Nach SPORT1-Informationen soll das Treffen nach den Länderspielen stattfinden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der langjährige Bayern-Präsident, der weiterhin Mitglied im Aufsichtsrat ist, will dem schwächelnden Offensivstar aber nicht die Leviten lesen, sondern dessen schwierige Situation einmal in Ruhe besprechen.

Nach SPORT1-Informationen freut sich Sané auf das Gespräch.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Beide verbindet eine gegenseitige Wertschätzung. Sané war schon einmal zu Gast bei Hoeneß - vor seiner Vertragsunterschrift.

Nun will Hoeneß Sané helfen, wieder in die Spur zu finden!

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.