Hinter den Kulissen der Golden Globes: Diese Aufzugvideos müssen Sie gesehen haben

Die „Stranger Things“-Stars Joe Keery, Natalia Dyer und Charlie Heaton (v.l.n.r.) vor ihrem Auftritt bei den Golden Globes. (Bild: Instagram/instylemagazine)

Sie sorgten an diesem Abend für jede Menge Blitzlichtgewitter – und nebenbei für eine kleine Comedyshow vor ihrem Auftritt auf dem roten Teppich. Die „Stranger Things“-Stars Natalia Dyer, Joe Keery und Charlie Heaton griffen ihre Dreiecksbeziehung in der Serie auf – und präsentierten sie in abgewandelter Form in einer kurzen Fahrstuhlepisode.

Keine Frage: Die diesjährigen Golden Globes waren anders als sonst. Denn die Award-Show stand unter einem ganz besonderen Motto: „Time’s Up“, also: „Die Zeit ist vorbei“. Eine Initiative, die von zahlreichen Schauspielern, Regisseuren und Autoren ins Leben gerufen wurde, um ein Zeichen gegen sexuelle Übergriffe in der Filmindustrie zu setzen. Damit soll eine neue Ära in Hollywood eingeleitet werden. Aus Solidarität erschienen die meisten Stars deshalb an diesem Abend ganz in Schwarz.

Doch nicht nur der All-Black-Look der Hollywood-Gäste war ein heiß diskutiertes Thema. Als kleines Kontrastprogramm ließen sich einige Stars vor Beginn der Veranstaltung für eine witzige Videoreihe filmen. Die wurde mittlerweile tausendfach auf Instagram und Twitter verbreitet.

Dabei wurden einige Serienstars, Models sowie Schauspielerinnen und Schauspieler in einen Fahrstuhl gesteckt. Was dabei herauskam? Sehen Sie selbst! Hier sind die lustigsten Aufzugvideos der Golden Globes 2018!

„Stranger Things“ zum Zweiten

Die Schauspielkollegen Gaten Matarazzo, Sadie Sink und Caleb McLaughlin (v.l.n.r.) aus „Stranger Things“ ließen sich zu einem Fahrstuhl-Tänzchen hinreißen.

Chris Hemsworth

Diese Rolle wird er wohl nie los! Wer Chris Hemsworth denkt, verbindet ihn mit dem Marvel-Superhelden Thor. Kein Wunder, dass der Hollywoodstar in seinem Aufzugvideo ordentlich die Muckis spielen ließ.

Laverne Cox

Die „Orange Is the New Black“-Darstellerin Laverne Cox hat sich vor ihrem Auftritt noch schnell am Putzschrank bedient. Nicht, dass das Kleid auf dem Weg zum roten Teppich noch dreckig wird.

Sarah Hyland

Serienstar Sarah Hyland, bekannt aus „Modern Family“, hat noch vor Beginn der Gala das ein oder andere Gläschen zu viel gehabt. Ein Glück, dass der Liftboy unter Verschwiegenheitspflicht steht!

Nina Dobrev

Erwischt! „Vampire Diaries“-Schauspielerin Nina Dobrev hätte an diesem Abend mal besser den roten Lippenstift im Kosmetiktäschchen gelassen. Was ihr Freund Glen Powell wohl zu diesem Video sagt?