Highlights: Embiid mit 34 Punkten bei 76ers-Sieg

Die Philadelphia 76ers konnten sich knapp mit 110:102 gegen die Brooklyn Nets durchsetzen. Dem Kameruner Joel Embiid gelang es dabei 34 Punkte in der Partie zu erzielen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.