Darum hielt Ellie Goulding ihre Schwangerschaft so lange geheim

(jru/spot)
·Lesedauer: 2 Min.

Erst in der 30. Schwangerschaftswoche gab Ellie Goulding bekannt, dass sie Mutter wird. Nun verriet sie, warum sie die Nachricht so lange für sich behielt.

Ellie Goulding wird in
Ellie Goulding wird in "wenigen Wochen" Mutter. (Bild: A.PAES/Shutterstock.com)

Ende Februar gab Sängerin Ellie Goulding (34, "Brightest Blue") ihre Schwangerschaft bekannt - zu diesem Zeitpunkt war sie bereits in der 30. Schwangerschaftswoche. Im Interview mit der englischen Zeitung "The Daily Telegraph" erklärte sie nun, warum sie sich dazu entschieden hatte, die Schwangerschaft so lange geheim zu halten. Die Britin verriet, dass sie bereits vergangenen August erfahren habe, dass sie ein Kind erwarte. Sie habe allerdings Zeit gebraucht, um die Neuigkeit zu verarbeiten.

"Mutter zu werden stand bei mir nie auf dem Plan"

Die Geheimhaltung war in Corona-Zeiten für sie nicht allzu schwer. "Nachdem wir im Lockdown gelebt haben, bin ich überall in den großen Mänteln meines Ehemanns herumgelaufen, um meinen Babybauch zu verstecken", erzählte Goulding. Erst nachdem sie mit Partner Caspar Jopling (29) in ein neues Haus umgezogen war, habe sie sich endlich angekommen und zur Ruhe gekommen gefühlt. "Ich habe mich gefühlt, als hätten wir nun diese festen Wurzeln und das war der richtige Moment, um etwas zu sagen."

An der Tatsache, Mutter zu werden, hatte sie so lange zu knabbern, weil sie sich vorher vor allem über ihren Beruf identifiziert hatte. "Ich habe mich immer als tourende Künstlerin definiert. Das ist, wer ich bin und was ich tue. Mutter zu werden, stand bei mir nie auf dem Plan."

Wachsende Kugel: Sängerin Ellie Goulding zeigt erstes Babybauch-Foto

In ihrer Schwangerschaft stehen ihr neben ihrem Partner und ihrer Familie auch ihre Freundinnen Prinzessin Eugenie (31) und Sängerin Katy Perry (36) zur Seite, wie Goulding der Zeitung außerdem verriet. Prinzessin Eugenie, selbst seit Anfang Februar Mutter, war es auch, die die britische Sängerin dem Kunsthändler Caspar Joplin 2017 vorgestellt hatte. Goulding und Joplin heirateten im August 2019.

VIDEO: Ellie Goulding: Besseres Verhältnis zur Mutter dank Schwangerschaft