Hewitt: Federer hat die Zeit zurückgedreht

Roger Federer und Rafael Nadal dominieren seit Jahren das Herrentennis. Die ehemalige Nummer Eins der Weltrangliste, Lleyton Hewitt, zeigt sich vor allem vom Schweizer beeindruckt.