Herzzerreißender Brief an den Weihnachtsmann

Das sollte in keinem Wunschzettel eines Kindes stehen (Bild: Facebook)

Wenn Kinder Wunschzettel schreiben, dann ist das meistens süß, lustig, rührend bescheiden oder pony-raketenmäßig total unrealistisch. Mit welcher Bitte sich jetzt eine Siebenjährige an den Weihnachtsmann wandte, rührt das Netz und hat eine dringend nötige Geschenkeflut ausgelöst.

Ruth Espiricueta ist Lehrerin an der texanischen Grundschule Monte Cristo und ließ ihre Erstklässler auf einem vorbereiteten Wunschzettel aufschreiben, was sie sich zu Weihnachten wünschen. Puppen, würde man da erwarten, Spielzeugautos oder Computerspiele. Weit gefehlt. Denn ein kleines Mädchen namens Crystal hatte nur drei Wünsche an den Weihnachtsmann: Essen, eine Decke und einen Ball.

Ob der offensichtlichen Not der Familie war die Lehrerin so bewegt, dass sie den Wunschzettel mit folgenden Worten bei Facebook postete: “Das macht mich wirklich traurig.“ Anstelle von Spielzeug würden sich ihre Schüler elementare Dinge wie Nahrung, Decken oder ein Bett wünschen.

“Als Lehrerin bricht es mir das Herz, wenn sie sich nach etwas sehnen, dass wir manchmal als selbstverständlich ansehen.“ Das kleine Mädchen, dass sich den Ball übrigens für seinen Bruder wünschte, war keine Ausnahme. Andere Schüler wünschten sich Handtücher oder auch nur Wasser, laut Espiricueta haben viele keine Heizung zu Hause.

Lesen Sie auch: Süßer Brief an den Weihnachtsmann geht viral

Die Reaktionen auf den herzzerreißenden Post waren überwältigend. Viele Nutzer wollten helfen, schickten hunderte Decken und Kisten voller Spielzeug an die, für die Weihnachten bisher kein besonderer Grund zur Freude war. Daran, dass ihren Schülern jetzt schöne Feiertage bevorstehen, hat die Lehrerin keinen Zweifel.

Wenige Tage nach ihrem ersten Post schrieb sie bei Facebook: “Vielen Dank an alle, die gespendet haben. Unsere Schüler haben noch viele Bedürfnisse aber es ist wunderbar zu sehen, wie sich die Menschen zusammentun, um ihnen zu helfen. Danke!“

VIDEO: So sportlich sind Weihnachtsmänner