Herrlich: "Konzept völlig über Haufen werfen"

Nach sieben Minuten lag Bayer Leverkusen gegen den SV Werder Bremen bereits mit 0:2 hinten. Bayer-Coach Heiko Herrlich musste dementsprechend radikal auf den Zwischenstand reagieren.