Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht zieht schon am ersten Tag weltweit mehr als 25 Millionen Zuschauer an und stellt damit die größte Premiere aller Zeiten von Prime Video dar

CULVER CITY, Kalifornien, September 04, 2022--(BUSINESS WIRE)--Amazon (NASDAQ: AMZN) gab heute bekannt, dass Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht schon am ersten Tag mehr als 25 Millionen Zuschauer weltweit angezogen und damit alle bisherigen Rekorde gebrochen hat, was die größte Premiere in der Geschichte von Prime Video darstellt. Die Serie wurde exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit gestartet.

Jennifer Salke, Leiterin der Amazon Studios, sagte: „Es passt irgendwie, dass uns Tolkiens Geschichten – die zu den beliebtesten aller Zeiten gehören und von vielen als der wahre Ursprung des Fantasy-Genres betrachtet werden – zu diesem besonderen Moment geführt haben. Ich bin Tolkien Estate – sowie unseren Showrunnern J.D. Payne und Patrick McKay, Executive Producer Lindsey Weber, den Schauspielern und der Crew – so dankbar für ihre unermüdliche Zusammenarbeit und unermesslich kreative Energie. Und es sind die zig Millionen zuschauenden Fans, die sich ganz klar ebenso für Mittelerde begeistern wie wir selbst, die unser tatsächlicher Erfolgsmaßstab sind."

Episoden von Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht werden wöchentlich bis zum Saisonfinale am 14. Oktober auf Prime Video veröffentlicht.

Über Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Prime Videos Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht bringt zum allerersten Mal die heroischen Legenden des sagenumwobenen zweiten Zeitalters der Geschichte Mittelerdes auf die Leinwand. Dieses epische Drama spielt Tausende von Jahren vor den Ereignissen von J.R.R. Tolkiens „Der Hobbit" und „Der Herr der Ringe" und versetzt die Zuschauer in eine Ära zurück, in der große Mächte geschmiedet wurden, Königreiche zu Ruhm aufstiegen und in den Ruin stürzten, ungewöhnliche Helden auf die Probe gestellt wurden, die Hoffnung am seidenen Faden hing und einer der größten Schurken, der jemals aus Tolkiens Feder geflossen ist, drohte, die ganze Welt in Dunkelheit zu hüllen. Die Serie beginnt in einer Zeit relativen Friedens und folgt einem Ensemble aus bekannten und neuen Charakteren, die sich dem lang befürchteten Wiederauftauchen des Bösen in Mittelerde entgegen stellen. Von den dunkelsten Tiefen der Nebelberge über die majestätischen Wälder der Elfenhauptstadt Lindon bis hin zum atemberaubenden Inselreich Númenor und den entlegensten Gegenden der Karte, hinterlassen diese Königreiche und Charaktere Vermächtnisse, die noch lange nach ihrem Niedergang weiterleben werden.

Die Serie wird von den Showrunnern und geschäftsführenden Produzenten J.D. Payne und Patrick McKay geleitet. Zu ihnen gesellen sich die ausführenden Produzenten Lindsey Weber, Callum Greene, J.A. Bayona, Belén Atienza, Justin Doble, Jason Cahill, Gennifer Hutchison, Bruce Richmond und Sharon Tal Yguado sowie die Produzenten Ron Ames und Christopher Newman. Wayne Che Yip ist stellvertretender ausführender Produzent und leitet die Produktion zusammen mit J.A. Bayona und Charlotte Brändström.

Als weltberühmtes literarisches Werk und Gewinner des International Fantasy Award und des Prometheus Hall of Fame Award wurde „Der Herr der Ringe" im Jahr 1999 von Amazon-Kunden zum beliebtesten Buch des Jahrtausends gekürt, wie auch im Jahr 2003, als es im Rahmen von „The Big Read" der BBC zu Großbritanniens beliebtestem Roman aller Zeiten gewählt wurde. Die Bücher von „Der Herr der Ringe" wurden in über 38 Sprachen übersetzt und mehr als 150 Millionen Mal verkauft.

Weitere Informationen finden Sie unter https://press.amazonstudios.com/us/en/original-series/the-lord-of-the-rings-amazon-original-series/1

Über Amazon

Amazon wird von vier Prinzipien geleitet: Kundenbegeisterung statt Konkurrenzorientierung, Leidenschaft für Erfindungen, Engagement für operationelle Exzellenz, und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click-Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Fulfillment by Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa gehören zu den Produkten und Dienstleistungen, die von Amazon entwickelt wurden. Weitere Informationen finden Sie unter: amazon.com/about und folgen Sie @AmazonNews.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220903005026/de/

Contacts

Medienkontakte:
Cory Shields: cshields@amazon.com
Tammy Golihew: tamara.golihew@amazonstudios.com
Paul Woodmansey: woodmans@amazon.co.uk