HELMA Eigenheimbau AG: Tochtergesellschaft investiert in weitere Ferienimmobilienprojekte

DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges

17.05.2018 / 09:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


HELMA Eigenheimbau AG: Tochtergesellschaft investiert in weitere Ferienimmobilienprojekte

Lehrte, 17. Mai 2018 - Nach der erfolgreichen Entwicklung und Realisierung von verschiedenen Ferienimmobilienprojekten an der Ostsee und in der Nähe von Berlin konnte sich die HELMA Ferienimmobilien GmbH weitere attraktive Grundstücke an der Nordsee sowie im Sauerland sichern.

In Büsum hat die HELMA Ferienimmobilien GmbH bereits zum Jahreswechsel ein rund 47.200 Quadratmeter großes Grundstück erworben und wird dort das "NordseeResort Büsum" entwickeln. Das neue Resort liegt an der Dithmarscher Straße im Norden von Büsum und wird 108 Ferienwohneinheiten umfassen. In Anlehnung an die im "OstseeResort Olpenitz" erfolgreich vermarkteten Haustypen werden in Büsum freistehende zweigeschossige Ferienhäuser mit ca. 80 bzw. 100 Quadratmetern sowie Ferienwohnungen mit jeweils rund 75 Quadratmetern Wohnfläche angeboten.

Ferner konnte sich die HELMA Ferienimmobilien GmbH in dieser Woche ein weiteres Grundstück an der Nordseeküste in der Ortschaft Tossens sichern, welche auf der Nordseehalbinsel Butjadingen direkt an der Innenjade liegt. Am Ortsrand unmittelbar hinter dem Deich ist auf einer Fläche von ca. 29.800 Quadratmetern die Errichtung von 23 Doppelhäusern in gehobenem Standard geplant. Die Ferienhäuser bestehen jeweils aus zwei Einheiten mit Wohnflächen zwischen ca. 70 und 90 Quadratmetern.

Neben den Grundstücken an der Nordsee hat die HELMA Ferienimmobilien GmbH in dieser Woche zudem ein rund 7.400 Quadratmeter großes Areal im Wintersportort Winterberg erworben. Die Kleinstadt ist das touristische Zentrum im Hochsauerland und für seine Skipisten sowie zahlreiche Wander- und Radwege in den umliegenden Bergen bekannt. Unweit von der Weltcup-Rodelbahn entstehen rund 65 Apartments, verteilt auf 4 Ferienhäuser, mit Wohnflächen von rund 60 bis 80 Quadratmetern.

Die Vertriebsstarts für die drei vorgenannten Projekte werden aller Voraussicht nach im Laufe des Jahres 2019 erfolgen.

Zum Geschäftsjahresende 2017 belief sich das zukünftige Umsatzpotenzial aus den gesicherten Grundstücken in der HELMA Ferienimmobilien GmbH bereits auf ca. 320 Mio. EUR, worin das "NordseeResort Büsum" bereits enthalten ist. Die Projekte in Tossens und Winterberg erweitern dieses Potenzial um insgesamt rund 35,4 Mio. EUR.

Alle aktuellen, bereits im Vertrieb befindlichen, Projekte der HELMA Ferienimmobilien GmbH sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.helma-ferienimmobilien.de/aktuelle-projekte.html


Über die HELMA Eigenheimbau AG:
Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot des HELMA-Konzerns.


IR-Kontakt:
Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 345
E-Mail: ir@helma.de



17.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
Zum Meersefeld 4
31275 Lehrte
Deutschland
Telefon: +49 (0)5132/8850-0
Fax: +49 (0)5132/8850-111
E-Mail: info@helma.de
Internet: www.helma.de
ISIN: DE000A0EQ578
WKN: A0EQ57
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this