Helle Nächte

Michael nutzt die Beerdigung seines Vaters in Norwegen als Gelegenheit, seinem 14jährigen Sohn Luis wieder näher zu kommen, zu dem er seit der Trennung von der Mutter nur sporadischen Kontakt hatte. Mit Auto und Zelt verbringen sie ein paar gemeinsame Tage. Als Luis langsam auftaut, lassen auch schlechte Laune und Streit nicht lange auf sich warten. Aber es gibt auch ein paar entspannte Momente zwischen Vater und Sohn.