Helden des Alltags: Rührende Geste einer Restaurant-Mitarbeiterin

Die Köchin hilft einem Mann, seine Pfannkuchen zu schneiden (Bild: Screenshot Video)

Wie diese Frau einem alten Mann im Restaurant hilft, rührt Tausende im Netz zu Tränen.

Dallas Smith Jr. aß gerade im “Huddle House“ im US-amerikanischen Georgia zu Mittag, als er eine herzerwärmende Szene beobachtete. Ein älterer Herr versuchte, seine Pfannkuchen mit nur einer Hand zu essen. Als eine Mitarbeiterin des Lokals das sah, ging sie sofort zu ihm rüber und fing an, die Pancakes auf seinem Teller in mundgerechte Stücke zu schneiden.

Nachdem das Video viral ging, erfuhr Dallas Smith Jr, dass der ältere Mann ein Kriegsveteran war, dem in die Hand geschossen wurde. “Ein jüngerer Mann war zusammen mit ihm dort und kümmerte sich um ihn. Er wollte ihm gerade helfen, als Ms. Wanda (die Köchin) dazwischen ging und übernahm, damit die beiden in Ruhe essen konnten“, schreibt er auf seiner Facebook-Seite.

Lesen Sie auch: Frau kümmert sich um autistischen Jungen im Flugzeug

“In dem Laden war sowieso schon eine warme Atmosphäre, weil jeder jeden kannte“, sagte Smith gegenüber “WSB-TV“. “Es hat mich trotzdem total überrumpelt, als sie das tat. Für mich war es ein Segen, das zu sehen.“

Der Facebook-Clip wurde seitdem fast 200.000 Mal aufgerufen und knapp 4.000 Mal geteilt.

VIDEO: Bewegende Geste eines Brautvaters