Heidi Klum: So steht Leni zu ihren knappen Outfits

Heidi Klum credit:Bang Showbiz
Heidi Klum credit:Bang Showbiz

Was hält eigentlich Leni Klum von den freizügigen Fotos ihrer Mutter Heidi Klum?

Im Netz präsentiert sich die 'Germany’s Next Topmodel'-Chefin immer wieder in knapper Bekleidung. Ob Minikleid, Bikini oder Dessous: Heidi zeigt gerne, was sie hat. Am Rande der ‚About You Fashion Week‘ in Mailand hakte RTL nun bei der Klum-Tochter nach, wie sie dazu steht.

Auf die Frage fand Leni eine klare Antwort. „Ich find’s cool!“, stellte die 18-Jährige klar. Heidi wiederum scherzte, dass sie nicht immer so knapp bekleidet unterwegs sei: „Und ich ziehe immer mein Top an, wenn wir uns sonnen oder Freunde vorbeikommen.“

Allerdings habe Leni einen ganz anderen Modegeschmack als ihre berühmte Mutter. „Meine Tochter ist eher cool und lässig und ich bin immer eher so der Weihnachtsbaum“, plauderte Heidi aus. Deshalb würden sie sich auch nie gegenseitig Klamotten borgen. „Wir lieben andere Sachen und mit Schuhen geht es leider auch nicht. Ich hab 41 und du hast so kleine Füße“, sagte die Modelmama an Leni gerichtet.

Einer, der Heidis verführerische Looks liebt, ist ihr Ehemann Tom Kaulitz. „Er mag es super-kurz, hohe Hacken… ja, er mag das so am liebsten“, verriet die blonde Schönheit.