Hecking hadert: "Wir waren zu überhastet"

Dieter Hecking und Borussia Mönchengladbach verloren zum Auftakt des 20. Spieltages mit 0:2 gegen Eintracht Frankfurt. Der Coach ist speziell mit der Chancenverwertung unzufrieden.