Hayley Hasselhoff: Tochter Hayley schreibt mit Playboy-Cover Geschichte

·Lesedauer: 3 Min.

Sie ist die jüngere von David Hasselhoffs zwei Töchtern: Hayley Hasselhoff ziert jetzt als erstes Curvy Model das Cover des "Playboy"-Magazins und schreibt und erzählt mit den Bildern Geschichte.

David Hasselhoff + Hayley Hasselhoff
David Hasselhoff + Hayley Hasselhoff

Mit diesen Fotos schreibt Hayley Hasselhoff, 28, Geschichte: Die Tochter von Schauspieler David Hasselhoff, 68, ziert das Mai-Cover des deutschen "Playboy"-Magazins. Als erstes Curvy Model reiht sie sich damit in die Riege unzähliger schöner Frauen ein – und ist zu Recht mega stolz.

Hayley Hasselhoff: Als Curvy Model auf dem "Playboy" will sie einen Weg ebnen

Im Interview mit RTL erzählt das Model von anfänglichen Zweifeln: "Als der Anruf kam, [...] war ich zuerst etwas besorgt. Dann dachte ich, 'Wie cool ist das denn?! Ich werde auf dem Cover des Playboy sein [...] und kann damit den Weg ebnen, der schon vor so vielen Jahren hätte geebnet werden müssen.'"

Mit den Fotos möchte die 28-Jährige anderen Frauen Mut machen. Für Hayley, die seit ihrem 14. Lebensjahr modelt, sind es die ersten Nacktfotos. Es habe Momente gegeben, in denen Hayley unsicher war während des Shootings. "Doch jedes Mal wenn ich Zweifel hatte, wusste ich um den größeren Sinn; einer Frau, die aussieht wie ich und sich mit meiner Konfektionsgröße identifizieren kann, zu zeigen, dass sie ihren Körper feiern soll, genau so, wie er ist."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

"Die Beziehung zu meinem Körper entstand aus der Beziehung zu meiner mentalen Gesundheit"

Auf Instagram bringt sie ihre Dankbarkeit erneut zum Ausdruck: "Ich fühle mich geehrt, das erste Curve Model auf einem europäischen Cover des 'Playboy' zu sein. [...] Die Beziehung zu meinem Körper entstand aus der Beziehung zu meiner mentalen Gesundheit. Da der Mai der ‘Monat der mentalen Gesundheit' ist, fühle ich mich gestärkt in meinem Wissen, [...] ungerührt ich selbst zu sein. Ich hoffe, Frauen dazu inspirieren zu können, ihre Ängste zu konfrontieren und ein Leben zu leben, in dem dein Körper dich nicht definiert."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Ellen von Unwerth setzt die Tochter von David Hasselhoff in Szene

Starfotografin Ellen von Unwerth, 67, setzte Hayley gewohnt kunstvoll in Szene. Das Titelbild zeigt sie nur in einen dunkelroten, seidenen Morgenmantel gehüllt und mit knallrotem Lippenstift und dunkel betonten Augen. Die blonden Locken fallen ihr leicht über die Schulter, sie lehnt lasziv an einem vergoldeten Spiegel.

"Wenn es eine Sache gäbe, die ich meinem jüngeren Ich sagen könnte, dann, dass du würdig bist, so wie du bist. Wir sollten uns in der heutigen Zeit ermutigt fühlen, uns auf eine authentische Art und Weise zu feiern. Ich hoffe einfach, dass dieses Cover Frauen wissen lässt, dass sie geliebt, geschätzt und begehrt werden so wie sie sind – hier und jetzt."

Das Cover findet bei Hayleys Fans und Followern viel Anklang. Auch "Knight Rider"-Star und Papa David Hasselhoff ist zufrieden: "Mein Vater hat gesagt, dass er sehr stolz auf mich ist, dass ich Türen öffne. [...] Er unterstützt mich sehr, und er sagt, es ist ein großartiger Schritt in die richtige Richtung", erzählt Hayley im Interview mit dem "Playboy".

Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com, playboy.de