Haustierlöwe kehrt in kambodschanische Villa zurück

Kambodschas Ministerpräsident Hun Sen hat sich für den Besitzer eines ungewöhnlichen Haustiers eingesetzt: Nach knapp einer Woche in einem Tierheim dufte Löwe Hima in die Luxusvilla seines chinesischen Besitzers in Phnom Penh zurückkehren. Dieser hatte ihm die Eckzähne und Krallen entfernen lassen, weshalb die Behörden eingeschritten waren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.