Hat sich der Sohn von Will Smith als schwul geoutet?

·Lesedauer: 1 Min.

Bei einem Auftritt beim Camp Flog Gnaw Carnival 2018 von Tyler the Creator am Sonntagabend unterbrach der Musiker Jaden Smith seine Show, um seine Liebe zu Rapper Tyler the Creator zu verkünden und nannte ihn seinen Freund (boyfriend).

Hier ist ein Video des Moments:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.


Später twitterte der Sohn von Will Smith sogar noch auf Twitter:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.


Viele seiner Fans sind nun verwirrt und können nicht sagen, ob der Musiker und Schauspieler es ernst meinte oder das Ganze nur ein kleiner Spaß war.

Die Zeit wird es zeigen... oder zumindest der nächste verrückte Bühnenauftritt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.