Harry Kane nach Torrekord: Will Cristiano Ronaldo und Messi jedes Jahr übertrumpfen

Kane erzielte 2017 mehr Tore als Messi und Ronaldo. Der Starstürmer will diese Leistungen wiederholen und auch einige Trophäen dabei abräumen.

Tottenhams Starstürmer Harry Kane hat sich für die Zukunft hohe Ziele gesteckt. Außerdem verrät der Engländer, dass er große Opfer bringen musste, um mit den beiden Superstars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo mithalten zu können.

Kane erzielte im abgelaufenen Kalenderjahr 56 Pflichtspieltreffer und stach damit die beiden fünffachen Weltfußballer aus. "Sie haben zurecht den Fußball in den letzten zehn Jahren dominiert", lobte der 24-Jährige gegenüber ESPN .

"Mit ihnen mitzuhalten und sie sogar zu übertrumpfen ist etwas, worauf ich stolz bin", so Kane und betonte: "Mein Ziel ist es, das jedes Jahr zu schaffen. Nicht nur sie zu schlagen, sondern auch genauso viele Titel zu gewinnen."

Der Spurs-Star zeigte allerdings auch die Schattenseite des Daseins als Profifußballer auf. "Ich habe den Großteil meiner Freizeit geopfert, vor allem durch den engen Spielplan", verriet der Angreifer und erklärte: "Du kommst rein, trainierst, spielst und erholst dich. Das ist das Leben eines Fußballers. Ich will mich aber nicht beschweren, denn ich liebe es."