Happy End nach 20 Jahren: Mann heiratet Schwarm aus Kindertagen

Happy End nach 20 Jahren: Mann heiratet Kinderliebe

Die meisten dürften sich vermutlich nur noch vage an ihre erste Kinderliebe erinnern, manche haben sie sicherlich bereits ganz vergessen. Nicht so bei Laura und Matt, einem Paar aus Phoenix. Er verliebte sich offenbar auf den ersten Blick in seine jetzige Frau – und zwar schon in der Vorschule.

Auf Instagram teilte Matt eine Fotocollage von sich und seiner Kinderliebe, auf denen sie sowohl als Kinder als auch als Erwachsene zu sehen sind. Ihre Liebesgeschichte erzählt er im Kommentar zu dem süßen Bild.

Bereits im zarten Alter von drei Jahren habe er Laura vor den Augen der Vorschulklasse erzählt, dass er sie einmal heiraten werde. In der Grundschule sei der Kontakt dann allerdings mehr oder weniger abgebrochen, erst später seien sie sich über einen gemeinsamen Freund wieder über den Weg gelaufen.

Plötzlich ging alles ganz schnell

Dann ging es aber schnell: Zwei Wochen später waren Matt und Laura ein Paar. Obwohl sie verschiedene Schulen besuchten, hielt ihre Beziehung. Im Dezember 2016 dann machte Matt laut "Huffington Post" seine Ansage wahr und heiratete seine Kinderliebe. Den Antrag hatte er seiner Liebsten übrigens an dem Ort gemacht, an dem ihre Liebesgeschichte begann: Im Klassenzimmer der Vorschule.

Eine romantische Geschichte, die viele Menschen berührt, wie unzählige Kommentare auf Instagram zeigen. "Das ist definitiv die schönste Geschichte, die ich in all den Jahren gelesen habe", schreibt beispielsweise ein User.

Video: Fieser Onkel stört junges Liebesglück