Hammer-Urteil gegen Brasilien-Legende: Roberto Carlos muss in den Knast

Simon Zimmermann
90Min

Foto: Getty Images

Mit seinem linken Fuß sorgte er für zahlreiche "Weitschuss-Hammer", bei Real Madrid und der 'Selecao' wurde der Außenverteidiger zur Legende. Die Rede ist von Roberto Carlos. Der brasilianische Weltmeister hat jetzt außerhalb des Platzes für einen Hammer gesorgt: Carlos wurde von einem Gericht in Rio de Janeiro zu einer Haftstrafe von drei Monaten verurteil. Grund: Der 44-Jährige ist mit Unterhaltszahlungen für eines seiner neun Kinder in Rückstand. Begleicht Carlos  die Unterhaltsschuld von umgerechnet  16.400 Euro,   wird die Strafe a llerdings  hinfällig.