Termine fix! So starten Bayern, BVB und Co. in die Königsklasse

·Lesedauer: 1 Min.
Termine fix! So starten Bayern, BVB und Co. in die Königsklasse
Termine fix! So starten Bayern, BVB und Co. in die Königsklasse

Mit einem echten Kracher startet für den FC Bayern die Champions-League-Saison. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Der deutsche Rekordmeister muss am 14. September zum FC Barcelona reisen. Zwei Wochen später gastiert dann Dynamo Kiew in der Allianz Arena, bevor die Münchner am 20. Oktober bei Benfica Lissabon antreten.

Für Borussia Dortmund lautet die erste Aufgabe Besiktas Istanbul - ebenfalls auswärts. Am 28. September empfängt der BVB Sporting Lissabon, danach geht es zu Ajax Amsterdam.

In der “Todesgruppe A” geht es für RB Leipzig mit dem Auswärtsspiel bei Manchester City los. Nach dem Duell gegen den FC Brügge müssen die Sachsen bei der Startruppe von Paris Saint Germain antreten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

Der VfL Wolfsburg hat es zunächst beim LOSC in Lille zu tun. Anschließend gastiert der FC Sevilla beim VfL, ehe die Wölfe in Salzburg antreten.

Die Gruppenphase endet nach sechs Spieltagen am 7. und 8. Dezember.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.