Halsey wurde behandelt wie eine Teenie-Mutter

·Lesedauer: 1 Min.
Halsey credit:Bang Showbiz
Halsey credit:Bang Showbiz

Halsey fand es schwer, ihre Schwangerschaft in der Öffentlichkeit zu leben.

Die 26-jährige Sängerin wurde am 14. Juli Mutter eines Sohnes. Während der neun Monate vor der Geburt wünschte sich Halsey so manches Mal, nicht in der Öffentlichkeit zu stehen, wie sie jetzt verriet. Über ihre Erfahrungen sagt die Musikerin: „Ich bin 26, ich habe lange versucht schwanger zu werden. Ich bin finanziell unabhängig, ich bin weit in meiner Karriere und es fühlt sich wie die richtige Zeit an. Ich wurde oft wie eine Teenie-Mutter behandelt. Die Leute sagten sowas wie ‚Oh Gott, du bist so jung, du hast noch so viel zu tun, du bist nicht verheiratet und so weiter.‘ Und dass triggerte Schamgefühle in mir.“

Dass die Leute sie wahrscheinlich ebenso kritisieren würden, wäre sie später Mutter geworden — davon geht Halsey fest aus. Sie sagt im Gespräch mit Zane Lowe für ‚Apple Music 1’ weiter: „Dann gibt es auch noch ‚Sie arbeitete zu hart, sie hatte keine Familie, sie wird alleine sterben.‘“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.