Halle bezwingt Magdeburg

·Lesedauer: 1 Min.
Halle bezwingt Magdeburg
Halle bezwingt Magdeburg

Magdeburg behält die Tabellenführung, zeigte sich aber bei der 2:3-Schlappe gegen Hallescher FC nicht in bester Verfassung. Gegen Halle setzte es für den 1. FC Magdeburg eine ungeahnte Pleite.

Jason Ceka bediente Amara Condé, der in der 20. Spielminute zum 1:0 einschoss. In der 41. Minute erzielte Michael Eberwein nach einer Vorlage von Niklas Kreuzer den Ausgleich. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Kreuzer machte in der 62. Minute das 2:1 von Hallescher FC perfekt. In der 74. Minute erhöhte Boyd auf 3:1 für Halle. Nach 79 Minuten beförderte Magdeburg das Leder zum 2:3 ins gegnerische Netz. Am Ende verbuchte Halle gegen den 1. FC Magdeburg die maximale Punkteausbeute.

Bei Hallescher FC präsentierte sich die Abwehr angesichts 16 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (18). Die Heimmannschaft behauptet nach dem Erfolg über Magdeburg den neunten Tabellenplatz. Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei Halle. Von 15 möglichen Zählern holte man nur sechs.

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des 1. FC Magdeburg stets gesorgt, mehr Tore als Magdeburg (18) markierte nämlich niemand in der 3. Liga. Die Situation beim 1. FC Magdeburg bleibt angespannt. Gegen Hallescher FC kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Vier Siege, vier Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Halle bei. Sechs Siege, ein Remis und drei Niederlagen hat Magdeburg derzeit auf dem Konto.

Am kommenden Samstag tritt Hallescher FC bei der Reserve des Sport-Club Freiburg an, während der 1. FC Magdeburg zwei Tage später Türkgücü München empfängt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.