Haier Smart Home mit starkem Umsatz- und Ergebnisanstieg im 9-Monatszeitraum 2021

·Lesedauer: 6 Min.

DGAP-News: Haier Smart Home Co.,Ltd. / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Quartals-/Zwischenmitteilung
29.10.2021 / 16:36
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Haier Smart Home mit starkem Umsatz- und Ergebnisanstieg im 9-Monatszeitraum 2021

- Konzernumsatz und -gewinn stiegen im 9-Monatszeitraum 2021 um 20,4 % und 60,2 %

- Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit mehr als verdoppelt gegenüber dem Vorjahreszeitraum

- Kostenquote um 1,7 Prozentpunkte verbessert im 9-Monatszeitraum 2021


Qingdao / Shanghai / Frankfurt / Hongkong, 29. Oktober 2021 - Haier Smart Home Co., Ltd. ("Haier Smart Home" oder "die Gesellschaft", Börsenkürzel: 690D.DE, 600690.SH, 6690.HK) erzielte im 9-Monatszeitraum 2021 einen Umsatz von rund RMB 170,0 Mrd., was einem Anstieg von 10,1 % gegenüber dem Vergleichszeitraum 2020 entspricht. Bereinigt um die Veräußerung von COSMOPlat im Jahr 2020 betrug das Umsatzwachstum 20,4 %. Der den Eigentümern der Muttergesellschaft zurechenbare Nettogewinn stieg um 57,7 % auf RMB 9,9 Mrd. (60,2 % bereinigt um COSMOPlat). Das über dem Umsatzwachstum liegende Gewinnwachstum unterstreicht die kontinuierliche Verbesserung der Rentabilität. Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit verdoppelte sich und stieg um 134,0 % auf RMB 13,4 Mrd. gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020.

Bereinigt um die Veräußerung von COSMOPlat im Jahr 2020 stieg der Umsatz und der den Eigentümern der Muttergesellschaft zuzurechnende Nettogewinn im dritten Quartal 2021 um 9,2 % sowie 14,6 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Verbesserung der Kostenquote um 1,7 Prozentpunkte
Aufgrund seiner stetigen digitalen Transformation konnte Haier Smart Home die betriebliche Effizienz entlang der gesamten Wertschöpfungskette weiter verbessern und die kontinuierliche Optimierung der Kostenquote sowie des Produktmix aktiv vorantreiben. Mit einer Steigerung des Marktanteils in allen Kategorien trug insbesondere der weiter wachsende Erfolg der Premiummarke Casarte dazu bei, die Herausforderung steigender Rohstoffkosten wirksam zu kompensieren.

Die Gesamtkostenquote von Haier Smart Home verbesserte sich im 9-Monatszeitraum um 1,7 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wobei die Vertriebskostenquote und die Verwaltungskostenquote - bereinigt um die Veräußerung von COSMOPlat im Jahr 2020 -jeweils um 1,1 Prozentpunkte und 0,6 Prozentpunkte sanken.

Casarte Wachstumsrate von 57,0 % - Marktanteil bei Klimaanlagen auf Rekordhoch
Casarte ist im 9-Monatszeitraum 2021 mit einem Umsatzwachstum von 57,0 % weiter schnell gewachsen. Laut China Market Monitor (CMM) erreichte Casarte bei Kühlschränken mit einem Preis von über RMB 10.000 einen Marktanteil von 37,4 %, bei Frontlader-Waschmaschinen mit einem Preis von über RMB 10.000 einen Anteil von 77,2 % sowie bei Klimaanlagen mit einem Preis von über RMB 15.000 einen Anteil von 36,5 %. Damit ist Casarte unangefochtener Marktführer bei High-End-Produkten.

Gleichzeitig war das High-End-Klimageschäft von Haier Smart Home mit einem Marktanteil von 25,0 % im dritten Quartal 2021 weiterhin marktführend und erreichte damit einen neuen Höchststand. Im 9-Monatszeitraum 2021 stieg die Wachstumsrate des Gesamtumsatzes von Haier im Bereich Klimaanlagen auf 20,0 %, während sich das Umsatzwachstum der High-End-Klimaanlagen von Casarte auf 68,6 % erhöhte. Der Marktanteil von Haier im Bereich Klimaanlagen ist in den letzten fünf aufeinanderfolgenden Jahren kontinuierlich gewachsen.

Im Bereich Küchengeräte erreichte Haier Smart Home mit gezielten Investitionen in High-End-Märkte und die Transformation zu einer Ökosystem-basierten Marke für verschiedene Szenarien ebenfalls ein schnelles Wachstum. Der Umsatz des Küchengerätegeschäfts von Haier erhöhte sich in 9-Monatszeitraum 2021 um 31,0 %. Der Umsatzanstieg von Casarte High-End-Küchengeräten um 123,0 % bietet dementsprechend weiteres Wachstumspotenzial.

Durch die Einführung neuer Produkte stieg der Umsatz mit Waschtrocknern im 9-Monatszeitraum um mehr als 260,0 %.

Anhaltendes zweistelliges Wachstum in Übersee mit einem Anstieg der operativen Marge von 1,7 Prozentpunkte
In seinen Überseemärkten profitierte Haier Smart Home von den Vorteilen der lokalen innovativen High-End-Marken und den ergriffenen Maßnahmen zur Optimierung des Produktmix, um die Herausforderungen steigender Rohstoffpreise und Logistikkosten effektiv zu kompensieren. Darüber hinaus konnte Haier Smart Home seinen Online-Anteil in den Überseemärkten erfolgreich steigern und verzeichnete im 9-Monatszeitraum ein zweistelliges Umsatzwachstum von 16,8 %. Mit einem Anstieg der operativen Marge von 1,7 Prozentpunkten übertraf die Profitabilität von Haier Smart Home den Branchendurchschnitt der OEMs.

Basierend auf dem von Euromonitor geschätzten Marktpotenzial von rund USD 24,6 Mrd. werden die Überseemärkte auch künftig einen wichtigen Wachstumsbereich für die nachhaltige Entwicklung von Haier Smart Home darstellen.

Haier Smart Home schöpft die Potenziale der gesamten Branche voll aus, um seinen Nutzern hochwertige, maßgeschneiderte Smart-Home-Dienste zu bieten. Die Wachstumsdynamik von Haier Smart Home ist weiterhin stark und ist untrennbar mit den langfristigen Investitionen und der konsequenten Umsetzung von High-End-, Smart- und globalen Strategien verbunden.


Über Haier Smart Home Co., Ltd.:
Haier ist ein weltweit führender Hersteller von Haushaltsgeräten mit Schwerpunkt auf Smart-Home-Lösungen und kundenindividueller Massenfertigung. Haier Smart Home Co., Ltd. entwickelt, produziert und vertreibt eine große Bandbreite von Haushaltsgeräten. Dazu gehören Kühlschränke, Gefrierschränke, Waschmaschinen, Klimaanlagen, Wassererhitzer, Küchengeräte sowie kleinere Haushaltsgeräte und ein umfangreiches Angebot an intelligenten Haushaltsgeräten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über führende Haushaltsmarken wie Haier, Casarte, Leader, GE Appliances, Candy, AQUA und Fisher & Paykel. Haier Smart Home Co., Ltd. hat die Smart Home Experiential Cloud eingeführt, die Haushalte, Benutzer, Unternehmen und Ökosystempartner miteinander verbindet, welche die Integration von Haiers Online, Offline und Micro-Store Geschäften erleichtert und die Interaktion der Nutzer unterstützt, um das Nutzererlebnis weiter zu optimieren.


IR Kontakt:
Haier Smart Home Hongkong
Tel: +852 2169 0000
E-Mail: ir@haier.hk

Ansprechpartner Presse:
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Sven Pauly
Sara Pinto
sp@crossalliance.de
Tel: +49 (0) 89 1250903 35


29.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Haier Smart Home Co.,Ltd.

Haier Industrial Park, Laoshan District

266101 Qingdao

China

Telefon:

+49 6172 9454 143

Fax:

+49 6172 9454 42143

E-Mail:

ir@haier.hk

Internet:

smart-home.haier.com

ISIN:

CNE1000031C1, CNE000000CG9 (A-share),

WKN:

A2JM2W

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1244904


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.