HAEMATO AG - IFRS Ergebnis Q3 2017 (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: HAEMATO AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis

30.11.2017 / 15:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fokus auf die Wachstumsmärkte der hochpreisigen Spezial-Pharmazeutika aus den Indikationsbereichen Onkologie und HIV sowie in den Bereichen Rheuma, Neurologie und Herz-, Kreislauf-Erkrankungen. Zusätzlich wurde die eigene Entwicklung innovativer Medizinprodukte für den Schönheitsmarkt gestartet. Die HAEMATO AG geht davon aus, dass erste Produkte im kommenden Jahr auf den Markt kommen werden, wodurch schon jetzt die Basis für weiteres Wachstum und zusätzlichen Ertrag geschaffen wurde.

Die HAEMATO AG, Berlin (ISIN: DE0006190705), erzielte im dritten Quartal 2017 einen IFRS-Konzernumsatz von 72,5 Mio. Euro und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 2,45 Mio. Euro. Der Umsatz steigerte sich zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum somit um 2,4%. Für die ersten 9 Monate 2017 ergibt sich ein Gesamtumsatz von 211,3 Mio. Euro und ein EBIT in Höhe von 5,64 Mio. Eur. Der Vorstand prognostiziert für das gesamte Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von mehr als 280 Mio. EUR.

Über HAEMATO:

Die HAEMATO AG, 1993 gegründet, ist ein pharmazeutisches Unternehmen. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt auf den Wachstumsmärkten der hochpreisigen Spezial-Pharmazeutika. Schwerpunkte bilden Therapien bei Krebs, HIV und anderen chronischen Krankheiten.

Die HAEMATO AG ist im Basic Board (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Kennzahlen zur Aktie der HAEMATO AG:
Gezeichnetes Kapital: EUR 21.980.000
Börsennotierte Aktiengattung: Inhaber-Stammaktien
ISIN: DE0006190705 * WKN: 619070 * Börsenkürzel: HAE



Kontakt:
HAEMATO AG, Investor Relations
Telefon: +49 (0)30 897 30 86 70
ir@haemato.de

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=NKOYLUEXHX
Dokumenttitel: HAEMATO AG - IFRS Ergebnis Q3 2017


30.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HAEMATO AG
Lilienthalstraße 5c
12529 Schönefeld
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 897 30 86 70
Fax: +49 (0)30 897 30 86 79
E-Mail: ir@haemato.de
Internet: www.haemato.de
ISIN: DE0006190705
WKN: 619070
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this