Hacker nehmen die Wasserkrise ins Visier auf Europas größtem Hackathon

Team WatApp gewinnt Xylem Water Challenge Award auf der HackZurich2022 mit einer innovativen App, die einen nachhaltigen Wasserverbrauch fördert

WASHINGTON, September 20, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das globale Wassertechnologieunternehmen Xylem hat eine Auszeichnung an ein Team von Hackathon-Teilnehmern für die Entwicklung einer innovativen App zur Förderung eines nachhaltigen Wasserverbrauchs verliehen. Das Team WatApp gewann die Xylem Water Challenge von HackZurich 2022 mit seiner Social Gaming App, die Menschen hilft, in ihrem täglichen Leben klügere Verbraucherentscheidungen in Bezug auf ihren Wasserverbrauch zu treffen, langfristige wassersparende Gewohnheiten zu entwickeln und ihre Ergebnisse mit Freunden zu teilen.

Als Sponsor des Events während der letzten beiden Jahre fordert Xylem die Teams auch künftig dazu auf, die Probleme der globalen Wasserversorgung durch einen einzigartigen digitalen Ansatz zu lösen. In diesem Jahr bat Xylem die Hackathon-Teilnehmer, eine vielseitig einsetzbare Lösung zu entwickeln, um die allgemeinen Gewohnheiten im Umgang mit Wasser zu verändern und das Bewusstsein für die Bedrohung der Wasserreserven durch eine revolutionäre Social Gaming App zu wecken, die die Wassernachhaltigkeit verbessern kann. WatApp erreichte dies während eines 48-stündigen Non-Stop-Hackathon-Events in Zürich (Schweiz).

Vor dem Hintergrund der Wasserknappheit, die jedes Jahr Milliarden von Menschen betrifft, entwickelte das WatApp-Team eine App, um nachhaltigere Wasserverbrauchsgewohnheiten mithilfe didaktischer Spiele zu fördern. Die Empfehlungen basieren auf den Antworten zu den personalisierten wöchentlichen Herausforderungen unter Verwendung von Daten zu aktuellen Gewohnheiten und Standorten. Außerdem präsentiert die App Wassereinsparungsmöglichkeiten abhängig vom lokalen Kontext. Wenn Sie beispielsweise in der Schweiz wohnen, wird die App die von Ihnen eingesparte Wassermenge mit dem täglichen durchschnittlichen Wasserverbrauch einer Person in der Schweiz vergleichen.

„Dieses Jahr erlebte Europa die schlimmste Dürreperiode der letzten 500 Jahre. Nie zuvor war der Bedarf an innovativen digitalen Lösungen zur Verbesserung der Wassernachhaltigkeit größer als jetzt", so Hayati Yarkadas, President for Europe, Xylem. „Die Teilnehmer der jährlichen Xylem Water Challenge sind inspirierende Beispiele für das Potenzial der nächsten Generation von Innovatoren. Ihre Leidenschaft für die Entwicklung von Lösungen für reale Wasserprobleme wird unserer Welt helfen, nachhaltiger zu werden."

„Ich hätte mir niemals vorstellen können, wie viel Wasser zur Herstellung von Verbrauchsgütern benötigt wird, insbesondere aufgrund des indirekten Verbrauchs. Wenn wir mehr Menschen einen nachhaltigen Verbrauch bewusst machen können, dann können wir eine spürbare Veränderung bewirken", kommentiert Konstantinos Samaras-Tsakiris, Mitglied des WatApp-Teams.

Die Partnerschaft mit HackZurich ist Teil des Xylem Ignite-Programms, einer globalen Initiative für den Aufbau und die Stärkung eines Netzwerks von Studierenden, die sich leidenschaftlich für Wasserlösungen und die Förderung eines Wandels in der Wasserwirtschaft einsetzen. Das Programm hat bereits mehr als 6.600 Studentinnen und Studenten dazu motiviert, über die Herausforderungen im Bereich Wasser zu lernen und an ihrer Bewältigung mitzuwirken.

Über Xylem

Xylem (XYL) ist ein weltweit führendes Wassertechnologieunternehmen, das sich der Lösung kritischer Wasser- und Infrastrukturprobleme durch Innovationen verschrieben hat. Unsere 17.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2021 einen Umsatz von 5,2 Milliarden US-Dollar. Wir schaffen eine nachhaltigere Welt, indem wir unsere Kunden in die Lage versetzen, das Wasser- und Ressourcenmanagement zu optimieren, und Gemeinschaften in mehr als 150 Ländern dabei helfen, ihre Wasserversorgung zu sichern. Besuchen Sie uns unter www.xylem.com.

Über HackZurich

HackZurich ist der größte und bekannteste europäische Programmierwettbewerb. Dabei handelt es sich um eine Plattform auf der brillante Köpfe neue Ideen und konkrete Ergebnisse ausbrüten, um die Innovationskraft zu steigern. Weitere Informationen über HackZurich finden Sie unter https://hackzurich.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220920005639/de/

Contacts

Houston Spencer
Tel.: +1 (914) 240-3046
Houston.Spencer@xylem.com