1 / 16

1. Wie kann ich meine Terrasse erweitern

Egal, ob wir nun einen Balkon, eine am Haus liegende Terrasse oder eine Dachterrasse unser Eigen nennen. Überdachungen lassen sich in aller Regel überall umsetzen - weil sie meistens nach den genauen Kundenbedürfnissen angepasst werden müssen, stehen uns viele verschiedenen Optionen zur Verfügung. Wichtig: Wir müssen bei Balkonen oder Dachterrassen immer auf die Möglichkeit ausreichender Belüftung achten. Sonst kann sich der Ort an heißen Tagen schnell zur brütenden Sauna entwickeln. Auch zusätzliche Markisen schützen vor zu heißer Sonne. 

Credits: homify / homify

Gut geschützt: 15 Ideen für deine Terrassenüberdachung

Hast du im eigenen Garten zwar eine Terrasse, aber bisher noch nicht in eine entsprechende Überdachung investiert? Dann bist du in unserem heutigen Artikel genau richtig. Denn Terrassenüberdachungen sind ein recht ungeliebtes Thema. Wir alle wollen natürlich einen Freisitz im Garten haben. Aber wenn dann der schöne Grillabend zum Beispiel durch einen Wolkenbruch unterbrochen wird, ärgern wir uns, dass wir nicht einfach draußen sitzen bleiben können. Und auch der Sonnenschirm hilft bei gleißender Sonne nicht immer. Terrassenüberdachungen verlängern unser Wohnzimmer, unsere Küche oder unseren Essbereich um ein paar Quadratmeter nach draußen – und schaffen dabei viel Mehrwert.